> > > > > Biografie
Sonntag, 16. Juni 2019

Adrianne Pieczonka

Adrianne Pieczonka im Portrait

Biografie


Die aus Burlington/Kanada stammende Adrianne Pieczonka studierte an der Universität Western Ontario und Toronto. 1988 gewann sie den ersten Preis bei internationalen Gesangswettbewerben wie dem Hertogenbosch Wettbewerb in Holland und La Plaine sur Mer in Frankreich.

Es folgten erste Engagements an der Canadian Opera Company und der Vancouver Opera. Der internationale Durchbruch gelang Pieczonka 1991 als Tatjana (Eugen Onegin) an der Wiener Volksoper.

Mit Rollen wie Donna Anna (Don Giovanni), Desdemona (Otello), Elsa (Lohengrin), Eva (Die Meistersinger von Nürnberg), Agathe (Der Freischütz), Marschallin (Der Rosenkavalier), Rosalinde (Die Fledermaus) sowie den Titelrollen in Katja Kabanova und Arabella gastiert sie heute an zahlreichen internationalen Opernhäusern wie der Mailänder Scala, der Bayerischen Staatsoper, der Wiener Staatsoper, dem Londoner Royal Opera House, Covent Garden, in Buenos Aires, Barcelona, Los Angeles, Zürich, Berlin, Dresden, Hamburg und bei den Festivals von Glyndebourne und Salzburg.



Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (6/2019) herunterladen (3061 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Friedrich Gernsheim: String Quartet No. 1 op. 25 in C minor - Rondo all'Ongarese.

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige