> > > > > Biografie
Donnerstag, 19. April 2018

Johann Strauß, jun.

Johann Strauß, jun. im Portrait

Biografie


Der Komponist Johann Strauß wurde am 25. Oktober 1825 in Wien geboren. Er gründete früh eine eigene Tanzkapelle, mit der er 1844 in Hietzing erstmalig auftrat. In der Folge unternahm er als 'Walzerkönig' große Konzertreisen und feierte von Amerika bis Rußland Erfolge. Neben der Komposition von Walzern widmete sich Strauß ab 1871 zunehmend Operetten. Unter anderem schuf er 'Karneval in Rom' (1873), 'Die Fledermaus' (1874) und 'Der Zigeunerbaron' (1885). Zu seinen bekanntesten Walzern zählen 'An der schönen blauen Donau', 'Wiener Blut' und 'Kaiserwalzer'. Johann Strauß starb am 3. Juni 1899 in Wien.



"'Meistersinger' ist meine Lieblingsoper."
 

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2018) herunterladen (2494 KByte) Class aktuell (1/2018) herunterladen (3364 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Johannes Brahms: Vier Balladen op. 10 - Andante D-Dur

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Julian Prégardien im Portrait "Das ganze Projekt ist eine Reise durch die Musik"
Julian Prégardien macht die Aufführungsgeschichte großer Werke anschaulich - und setzt Impulse für die Zukunft

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige