> > > > > Plattenkritiken
Mittwoch, 16. Oktober 2019

Franz Schubert

Franz Schubert im Portrait

Plattenkritiken

Verschaffen Sie sich an dieser Stelle einen Eindruck von den neuesten Aufnahmen mit Werken von Franz Schubert.


Details zu Schubert, Franz: Winterreise: Ian Bostridge, Thomas Adès

Plattenkritiken

Anders als die anderen

Als ich in den 1990er-Jahren an der FU Berlin Musikwissenschaft studierte, erschien gerade das Buch 'Queering the Pitch: The New Gay and Lesbian Musicology', herausgegeben von den US-amerikanischen Forschern Philip Brett, Elizabeth Wood un...

Weiter...


Weitere Besprechungen mit Franz Schubert:

  • Zur Plattenkritik... Mit Querflöte neu interpretiert: Sofia de Salis präsentiert bewährte Musikstücke auf der Querflöte. Weiter...
    (Michaela Schabel, 23.09.2019)
  • Zur Plattenkritik... Weite und Ruhe: Der junge isländische Tenor Benedikt Kristjánsson kombiniert auf seiner ersten Solo-CD isländische Volkslieder mit Liedern von Franz Schubert. Weiter...
    (Silke Meier-Künzel, 20.06.2019)
  • Zur Plattenkritik... Wahnsinn kann so schön sein: Sopranistin Carolyn Sampson und ihrem Liedbegleiter Joseph Middleton gelingt ein interessantes, fesselndes und in seiner Schönheit bezwingendes Programm, das Frauen am Rande des Wahnsinns in den Mittelpunkt stellt. Weiter...
    (Silke Meier-Künzel, 04.06.2019)
  • Zur Plattenkritik... Blick in die Zukunft: Die junge Pianistin Julia Rinderle zeigt auf ihrer zweiten CD-Einspielung den Willen, einfallsreich zu interpretieren, und offenbart zugleich, dass es noch Entwicklungspotenzial nach oben gibt. Weiter...
    (Daniel Eberhard, 30.05.2019)
  • Zur Plattenkritik... Stimmiges Klangporträt: Mit Kompositionen von Schubert und Schumann zeichnen Christian Mattick und Mathias Huth ein musikalisches Aquarell der Romantik, wie es farbenfroher und in sich stimmiger kaum sein könnte. Das Duo beschert dem Zuhörer Kammermusik auf höchstem Niveau. Weiter...
    (Dr. Uta Swora, 03.05.2019)
  • Zur Plattenkritik... Gesungene Gedichte: André Schuen singt eine Sammlung von Schubertliedern rund um das Thema Wandern sehr natürlich, klar und berührend und wird dabei kompetent unterstützt von Daniel Heide. Weiter...
    (Prof. Dr. Michael Bordt, 01.04.2019)
  • Zur Plattenkritik... Glanzvoll verführerisch: Die Sänger der Camerata Musica Limburg intonieren Schubert mit Männerchor-Klangwonnen in allen Facetten. Weiter...
    (Christiane Franke, 17.03.2019)
  • Zur Plattenkritik... Geballter Gilels: Eine überraschende Sicht auf den vielgeliebten Interpreten Emil Gilels mit allerhand Raritäten. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 05.03.2019)
  • Zur Plattenkritik... Würdiges Geburtstagsgeschenk: Michael Schönheit und Jan Ernst überzeugen auf Instrumenten des renommierten Orgelbauers Friedrich Ladegast. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 26.02.2019)
  • Zur Plattenkritik... Schubert mit Sprengkraft: Barock trifft auf Romantik: René Jacobs dirigiert die Schubert-Sinfonien Nr. 1 und 6. Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, 28.01.2019)
blättern

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2019) herunterladen (3600 KByte) Class aktuell (3/2019) herunterladen (8670 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Jacques Offenbach: Le Royaume de Neptune - Valse

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links