> > > > > Biografie
Mittwoch, 25. April 2018

Sergej Rachmaninoff

Sergej Rachmaninoff im Portrait

Biografie


Der Komponist und Pianist Sergej Rachmaninoff wurde am 1. April 1873 im russischen Oneg geboren. Er studierte Klavier und Komposition in Moskau. Mit Beginn der Revolution in Russland 1917 zog Rachmaninoff nach Paris, von wo aus er Konzertreisen durch Europa und Amerika unternahm. Als Pianist gelangte er zu Weltruhm. 1935 siedelte er in die USA über. Sein kompositorisches Schaffen umfasst Klavierkonzerte, Opern, Sinfonien, sinfonische Tänze und sinfonische Dichtungen. Sergej Rachmaninoff starb am 28. März 1943 in Beverly Hills.



"Ich weiß nicht, wie Horowitz das macht. Er spielt gegen alle Regeln und Vorschriften der Klaviertechnik, wie wir sie gelernt haben - aber bei ihm funktioniert das."
 

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2018) herunterladen (2494 KByte) Class aktuell (1/2018) herunterladen (3364 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Johannes Brahms: Vier Balladen op. 10 - Andante con moto H-Dur

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Ich will gar keine Dirigentin sein"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige