> > > > > Plattenkritiken
Sonntag, 29. März 2020

Gustav Mahler

Gustav Mahler im Portrait

Plattenkritiken

Verschaffen Sie sich an dieser Stelle einen Eindruck von den neuesten Aufnahmen mit Werken von Gustav Mahler.


Details zu Mahler, Gustav: Das Lied von der Erde: Anna Larsson, Stuart Skelton, Düsseldorfer Symphoniker, Adam Fischer

Plattenkritiken

Plastisch und facettenreich

Wartelisten im Abo-Konzert, davon können viele Künstler nur träumen. Der gebürtige Ungar Adam Fischer hat es in der Düsseldorfer Tonhalle mit seinem Haydn-Mahler-Zyklus geschafft, die Kombination an sich lässt aufhorc...

Weiter...


Weitere Besprechungen mit Gustav Mahler:

  • Zur Plattenkritik... Durchwachsene Qualität: Das Debüt des Skride Piano Quartet kann mit Klavierquartetten von Mozart, Mahler und Brahms nicht vollauf überzeugen. Weiter...
    (Manuel Stangorra, 11.02.2020)
  • Zur Plattenkritik... Das Ewig-Sachliche zieht uns hinab: Ádám Fischer und den Düsseldorfer Symphonikern ist mit dieser Live-Einspielung von Mahlers 8. Sinfonie eine ordentliche Interpretation gelungen; die notwendigen Ekstasen bleiben jedoch zu oft auf der Strecke. Weiter...
    (Daniel Eberhard, 06.02.2020)
  • Zur Plattenkritik... Empfinden von Jenseitigkeit: Hauptsächlich englische und schwedische Werke singt auf sehr hohem Niveau der schwedische Kammerchor unter Simon Phipps. Weiter...
    (Jan Kampmeier, 28.12.2019)
  • Zur Plattenkritik... Entschlackter Mahler: Gustav Mahlers 10. Sinfonie in einer kammermusikalischen Fassung. Weiter...
    (Michael Pitz-Grewenig, 13.12.2019)
  • Zur Plattenkritik... Eindringlich ausformuliert: Eine Live-Aufnahme von Gustav Mahlers 'Auferstehungssinfonie' aus dem Wiener Musikvereinssaal legt das Tonkünstler-Orchester unter Yutaka Sado vor. Kultivierte Phrasierung, deutliche Intonation und differenzierte Klangbilder stehen für hohen Standard ein. Weiter...
    (Prof. Kurt Witterstätter, 05.12.2019)
  • Zur Plattenkritik... Klanglicher Reichtum: Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks glänzt mit Mahler. Weiter...
    (Thomas Gehrig, 29.11.2019)
  • Zur Plattenkritik... Gelungenes Porträt: Renée Fleming zählt zu den Großen des Sopran-Fachs – das belegt auch dieses Album. Weiter...
    (Thomas Gehrig, 04.11.2019)
  • Zur Plattenkritik... Das Beste kommt zum Schluss: Josef Krips und das London Symphony Orchestra überzeugen mit ihrer Mahlerinterpretation der 4. Sinfonie nur mäßig, der Gesang von Suzanne Danco begeistert dafür umso mehr. Weiter...
    (Daniel Eberhard, 25.09.2019)
  • Zur Plattenkritik... Eine neue Hoffnung: Episode IV im Mahlerzyklus von Osmo Vänskä und dem Minnesota Orchestra bietet großes Kino mit kleineren Schwächen im Drehbuch. Weiter...
    (Daniel Eberhard, 20.09.2019)
  • Zur Plattenkritik... Monumentaler Mahler: Mariss Jansons und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks präsentieren Mahlers Zweite Sinfonie auf höchstem Niveau. Weiter...
    (Dr. Dennis Roth, 26.07.2019)
blättern

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2020) herunterladen (2910 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Florian Leopold Gaßmann: Opera Arias

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...