> > > > > Plattenkritiken
Sonntag, 29. Mai 2022

Joseph Haydn

Joseph Haydn im Portrait

Plattenkritiken

Verschaffen Sie sich an dieser Stelle einen Eindruck von den neuesten Aufnahmen mit Werken von Joseph Haydn.


Details zu Live in Berlin - Werke von Haydn, Zimmermann, Schubert: Trio Gaspard

Plattenkritiken

Überlegen und suggestiv

Das Konzert vom 19. Mai 2018 im Pierre-Boulez-Saal mit Werken von Haydn, Zimmermann, Schubert, das jetzt als Livemitschnitt vorliegt, wäre sicherlich im Sinne Bernd Alois Zimmermanns gewesen. Eine Zeitreise durch die Geschichte des Klaviertri...

Weiter...


Weitere Besprechungen mit Joseph Haydn:

  • Zur Plattenkritik... Die Musik triumphiert über die Szene: Haydns 'Schöpfung' braucht keine Bühnen-Inszenierung. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 30.01.2022)
  • Zur Plattenkritik... Besonnenheit und Ernst: Mit elegantem Geschmack auf den Pfaden der Wiener Klassik: Das Leipziger Streichquartett setzt auf höchstem Niveau seinen Haydn-Zyklus fort. Weiter...
    (Manuel Stangorra, 13.07.2021)
  • Zur Plattenkritik... Dreimal 1784: Die Hervorhebung eines Jahres aus Haydns Leben führt zu überraschenden Perspektiven. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 22.01.2021)
  • Zur Plattenkritik... Bekannte und unbekannte Glanzlichter: Lieder über die Lieder interpretieren Mezzo-Sopranistin Esther Valentin und Pianistin Anastasia Grishutina. Weiter...
    (Michaela Schabel, 16.10.2020)
  • Zur Plattenkritik... Aus dem Archivschlaf: Diese 11-CD-Box gibt einen Einblick in die Faszination, die von dem Dirigenten Hans Swarowsky ausging. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 27.02.2020)
  • Zur Plattenkritik... In die erste Reihe: Eine weitere Großleistung in der Haydn-Edition des London Haydn Quartet. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 18.01.2020)
  • Zur Plattenkritik... Das alternative Brahms-Erlebnis mit Otto Klemperer: Bevor Otto Klemperer die Brahms-Symphonien für EMI in London im Studio einspielte und damit einen Meilenstein der Brahms-Diskografie schuf, dirigierte er die Vierte 1957 live in München. Jetzt wurde der Mitschnitt neu remastered auf CD veröffentlicht. Weiter...
    (Dr. Kevin Clarke, 18.10.2019)
  • Zur Plattenkritik... Stimmige Chemie: Das Tonkünstler-Orchester kreiert eine glänzende 'Schöpfung'. Weiter...
    (Thomas Gehrig, 17.10.2019)
  • Zur Plattenkritik... Distinguiertes Spiel: Lisa Jacobs präsentiert Haydn für Fortgeschrittene. Weiter...
    (Thomas Gehrig, 04.08.2019)
  • Zur Plattenkritik... Musik aus Andalusien: Das Orquestra Baroca Sevilla bringt eine CD mit Trauermusik aus dem Andalusien des 18. Jahrhunderts heraus. Weiter...
    (Anneke Link, 17.07.2019)
blättern

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2022) herunterladen (2400 KByte) Class aktuell (4/2021) herunterladen (7000 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...