> > > > > Interviews
Freitag, 23. August 2019

Aapo Häkkinen, Helsinki Baroque Orchestra

Aapo Häkkinen im Portrait

Interviews

Lesen Sie hier Interviews unserer Autoren mit Aapo Häkkinen.


Aapo Häkkinen

Der finnische Cembalist Aapo Häkkinen steht für einen fantasievollen Zugang zur Barockmusik, fernab aller bequemen Routine.

"Wir wollen aus jeder Aufführung eine Premiere machen"

Das Helsinki Baroque Orchestra gilt mittlerweile als eines der führenden Alte-Musik-Ensembles, auch auf den internationalen Podien. Spiritus rector des 1997 gegründeten Ensembles ist seit 2003 der Cembalist Aapo Häkkinen. Neben erfolgreichen Auftritten in Konzert und Oper, einem wichtigen Betätigungsfeld für Barockensembles, fanden auch die Einspie...

Weiter...



Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links