> > > > > Biografie
Donnerstag, 19. April 2018

Ilona Schmiel, Illona Schmiel, Foto: Andreas Bohnenstengel

Ilona Schmiel im Portrait

Biografie


Ilona Schmiel wurde 1967 in Hannover geboren und studierte Gesang, Schulmusik, Altphilologie sowie Kultur- und Medienmanagement in Berlin, Bö und Oslo.

Ihre berufliche Laufbahn begann die Intendantin des Beethovenfests Bonn 1993 als Assitentin der Geschäftsleitung bei den Donaueschinger Musiktagen sowie als Mitarbeiterin beim olympischen Kulturfestival Lillehammer und Oslo. Zwischen 1995 und 1997 war Ilona Schmiel als Projektleiterin bei der Konzertagentur Rafael Concerts für die weltweiten Operntourneen der "Arena di Verona" verantwortlich, ehe sie 1998 für insgesamt vier Jahre als Künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin zur Glocke Veranstaltungs-GmbH nach Bremen wechselte. Dort übernahm Sie auch die Geschäftsführung des Bremer Musikfestes. 2004 wurde sie zum Beethovenfest nach Bonn berufen. Ilona Schmiel ist zudem seit 1996 Gastdozentin im Studiengang "Kultur- und Medienmanagement" an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" in Berlin sowie seit 2005 Mitglied der Jury der Kulturstiftung des Bundes.



Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2018) herunterladen (2494 KByte) Class aktuell (1/2018) herunterladen (3364 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Johann Sebastiani: Matthäus Passion (1663) - Und er kam und fand sie aber alle schlafend

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Ich will gar keine Dirigentin sein"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige