> > > > > Biografie
Sonntag, 28. Februar 2021

Barbara Hendricks

Barbara Hendricks im Portrait

Biografie


Die Sopranistin Barbara Hendricks wurde am 20. November 1948 im US-amerikanischen Stephens geboren. Nachdem sie zunächst Chemie und Mathematik an der Universität von Nebraska studiert und 1969 den Diplomabschluß erlangt hatte, begann sie, Gesang an der Juilliard School of Music in New York zu studieren, unter anderem bei Maria Callas. Sie erhielt bedeutende internationale Gesangspreise und trat 1972 in New York erstmals auf. In den folgenden Jahren gastierte sie an den meisten großen Bühnen der Welt: 1978 an der Deutschen Oper Berlin, 1981 in Salzburg, 1982 in Paris, 1986 an der Metropolitan Opera in New York und 1987 an der Mailänder Scala. 1989 sang sie im Eröffnungskonzert der Opera de la Bastille in Paris und 1993 bei der Wiedereröffnung des Ronacher-Theaters in Wien.



Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (2/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links