> > > > > Plattenkritiken
Donnerstag, 6. August 2020

Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven im Portrait

Plattenkritiken

Verschaffen Sie sich an dieser Stelle einen Eindruck von den neuesten Aufnahmen mit Werken von Ludwig van Beethoven.


Details zu Beethoven, Ludwig van: Sonate op.106/Ouvertüre Leonore+Fidelio: Leipziger Streichquartett

Plattenkritiken

Hammerklavier mal anders

Beethovens 'Hammerklavier-Sonate' für Streichquartett? Ja, richtig gelesen. Gibt es. David Plylar, Kustos an der Library of Congress/Washington D.C. hat sich tatsächlich der Herausforderung gestellt, dieses Opus magnum entspreche...

Weiter...


Weitere Besprechungen mit Ludwig van Beethoven:

  • Zur Plattenkritik... Spannendes Projekt: Rudolf Buchbinder realisiert ein spezielles Projekt zum Beethoven-Jahr. Weiter...
    (Thomas Gehrig, 28.07.2020)
  • Zur Plattenkritik... Interpretation triumphiert über Klang: Die mangelhafte Recherche, die dieser CD-Box zugrundeliegt, ist Jascha Horensteins Referenzeinspielungen nicht würdig. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 24.07.2020)
  • Zur Plattenkritik... Beethovens sechs Klavierkonzerte: Gottlieb Wallisch und der Wiener Akademie widmen sich Beethovens Klavierkonzerten. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 21.07.2020)
  • Zur Plattenkritik... Weltpremieren: Mari Kodama leistet einen besonders wertvollen Beitrag zum Beethoven-Jahr. Weiter...
    (Thomas Gehrig, 17.07.2020)
  • Zur Plattenkritik... Drei eigensinnige Musketiere: Mit einer glanzvollen CD zelebrieren Anne-Sophie Mutter, Yo-Yo Ma und Daniel Barenboim das Beethoven-Jahr 2020. Dabei steht mehr das eigene Statement als der Dialog im Mittelpunkt. Weiter...
    (Daniel Eberhard, 13.07.2020)
  • Zur Plattenkritik... Unterschiedlich historisch: Diese Hommage an Clara Schumann bietet voll ausgereifte Interpretationen. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 12.07.2020)
  • Zur Plattenkritik... Der andere Beethoven: Matthias Goerne und Jan Lisiecki nutzen dieses musikalische Gipfeltreffen, um auf den unterschätzten Liedkomponisten Beethoven aufmerksam zu machen. Weiter...
    (Benjamin Künzel, 07.07.2020)
  • Zur Plattenkritik... Poesie und Spaß im Kleinen: Wirklich unbekannt sind diese Stücke natürlich nicht, auch wenn 'Für Elise' hier durch 'Für Sarah Payne' oder 'Für Piringer' ersetzt wird. Matthias Kirschnereit folgt mit Auswahl und intelligenter Interpretation Vorbildern wie Brendel oder Buchbinder. Weiter...
    (Dr. Hartmut Hein, 06.07.2020)
  • Zur Plattenkritik... Zu früh für den Gipfelsturm: JeungBeum Sohn beweist sein Talent, ist dem späten Beethoven aber noch nicht gewachsen. Weiter...
    (Thomas Gehrig, 24.06.2020)
  • Zur Plattenkritik... Fesselnde Intensität: Wertvolle Beethoven-Dokumente einer großen künstlerischen Ära. Weiter...
    (Thomas Gehrig, 13.06.2020)
blättern

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Ivan Zajc: Nikola Subic Zrinjski

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links