> > > V
Freitag, 20. April 2018

Isabelle van Keulen, Marco Borggreve

Isabelle van Keulen

Isabelle van Keulen wurde am 16. Dezember 1966 in Mijdrecht (Niederlande) geboren. Im Alter von sechs Jahren begann sie mit dem Violinspiel, ihr Studium am Amsterdamer Sweelinck Konservatorium setzte sie bei Sándor Végh am Salzburger Mozarteum fort. 1996 gründete sie in ihrer Heimat das internat...

Weiter...


Verdi Quartett, Photo: Momo Rabenschlag

Verdi Quartett

...

Weiter...


Jan Vogler

Jan Vogler

Seit er sich seinem Instrument verschrieben hat, arbeitet Jan Vogler beständig daran, das Farbspektrum seines Celloklangs auszudehnen und verfeinert im ständigen Dialog mit renommierten zeitgenössischen Komponisten und Interpreten seine musikalische Sprache – mit aller Leidenschaft und immer auch mi...

Weiter...


Michael Volle, Photo: Anne Kirchbach

Michael Volle

Michael Volle wurde 1960 in Freudenstadt im Schwarzwald geboren und studierte bei Bariton Josef Metternich und Rudolf Piernay. Nach dem Gewinn einiger internationaler Gesangswettbewerbe erhielt er 1990 sein erstes Bühnenengagement am Nationaltheater Mannheim. Auch an weiteren Opernhäusern wie Bonn, ...

Weiter...


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2018) herunterladen (2494 KByte) Class aktuell (1/2018) herunterladen (3364 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

André Cheron: Solosonate III e-Moll - Chaconne. Modérément

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Ich will gar keine Dirigentin sein"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige