> > > > Leseprobe
Sonntag, 18. August 2019

[?Es war wie ein Ringen nach Luft zur Glückseligkeit?]

Musikzeitschriften im Portrait: Vivavoce

?Es war wie ein Ringen nach Luft zur Glückseligkeit?

Mel Bonis (1858-1937) zum 70. Todestag

von Dr. Astrid Mader, aus: VivaVoce Nr. 79 - Jubilarinnen

Seite 3

Nach der Veröffentlichung verschiedener Werke für Klavier solo, erscheint im selben Verlag nun in Kürze der sechste Band aus der Gesamtausgabe der Klaviermusiken, Vol. 6 ?Pièces à quatre mains et deux pianos?. Im März 2007 kam hier auch das Quartett D-Dur op. 124 heraus. Der Komponist J. E. Bonnal schrieb dazu seiner Kollegin: ?Es ist eine sehr kurzweilige Musik, sehr gut gearbeitet und erdacht.? Auf einzigartige Weise dokumentiert der dritte Satz mit seiner langen Violinphrase Bonis? Vorstellung von Musik als ?ewigen Kampf der Sehnsucht um das Glück.?

Zurück zum Anfang...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links