> > > Das Akkordeon
Mittwoch, 18. Juli 2018

[Das Akkordeon]

Musikzeitschriften im Portrait

Das Akkordeon

DAS AKKORDEON ist eine spezielle Fachzeitschrift für den Akkordeonpädagogen. Sie unterscheidet sich grundsätzlich von anderen Publikationen zum Harmonikageschehen. Die Artikel gehen ein auf instrumentenbauliche Fragen; weiter werden unterrichtspraktische Themen angesprochen; die Reihe 'Komponist und Werk' befasst sich jeweils ausführlich mit wichtigen neuen Werken für Akkordeon; Erläuterungen von Unterrichtsliteratur sind ebenso vertreten wie ausführliche Buchbesprechungen zu Veröffentlichungen, die sich mit dem Akkordeon befassen.
Die Zeitschrift erscheint einmal im Jahr und ist nicht an einen bestimmten Termin gebunden. Für Mitglieder des Deutschen Akkordeonlehrer-Verbandes DALV ist der Bezug kostenlos.

Leseprobe

Lesen Sie einen aktuellen Artikel aus 'Das Akkordeon'.

Probeheft anfordern

Bestellen Sie ein kostenloses Probeexemplar der Zeitschrift 'Das Akkordeon'.

Erscheinungsdaten von Das Akkordeon

Erscheinungsweise: jährlich
Einzelpreis: EUR 5,00, ältere Hefte EUR 2,50, Versandkosten Inland EUR 2,00, Ausland EUR 4,50
Jahresabonnement: Inland EUR 7,00 / Ausland EUR 9,50

Archiv

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (2/2018) herunterladen (3463 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (7/2018) herunterladen (3001 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Henri Mulet: Esquisses Byzantines. Dix Pièces pour Grand-Orgue - Chant funèbre

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige