> > > > Kritiken
Sonntag, 24. März 2019

Logo GWK Records

GWK Records im Portrait

Kritiken

Aktuelle Besprechungen von GWK Records bei klassik.com.


Details zu Danzas: Gitarrenwerke von Turina, Rodrigo, Lauro u.a.

Danzas: Gitarrenwerke von Turina, Rodrigo, Lauro u.a.

Gitarren-Tänze

Carlos Navarro präsentiert spanische Tänze in musikalischer Virtuosität

Carlos Navarro, geboren und aufgewachsen in Peru, jetzt in Deutschland lebend, liebt die Gitarre und das Tanzen. Seine neue CD ‚Danza’ bringt beide Leidenschaften zusammen. Die 23 Stücke, die der hochbegabte und vielfach ausgezeichnete Peruaner ausgewählt hat, entführen in den hispanischen Kulturkreis zwischen Spanien und Lateinamerika. Hervorragend interpretiert und dramaturgisch geschickt inszeniert taucht man zuerst in die wunderbare Welt der spanischen Gitarre ein und entdeckt manches nicht so populäre Wer...

Weiter...

Weitere Besprechungen des Labels GWK Records:

  • Zur Plattenkritik... Liebeserklärungen: Die klassische Gitarre steht dem Flamenco ohnehin recht nahe. Auf dieser CD werden die Kontaktstellen erweitert. Weiter...
    (Michaela Schabel, )
  • Zur Plattenkritik... Lohnendes Nischenrepertoire: Die vier Musiker des Mariani Klavierquartetts präsentieren zwei wenig gespielte, aber wunderbare Werke von Fauré und Enescu. Nebenbei empfehlen sie sich als vorzügliches junges Ensemble. Weiter...
    (Jan Kampmeier, )

Alle Besprechungen...

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2019) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Charles-Marie Widor: Symphony No.5 op.42,1 in F minor - Allegro cantabile

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige