> > > > Profil
Montag, 10. Dezember 2018

Logo friends of green sonic

friends of green sonic im Portrait

Label-Profil

friends of green sonic
Musikproduktion & Label

Das Label friends of green sonic bietet Musikalben auf höchsten Niveau: Erstklassige Musiker, ein herausragendes Repertoire, produziert mit modernster Aufnahmetechnik in höchster Klangauflösung.

friends of green sonic ist in Eddigehausen nahe der Universitätsstadt Göttingen ansässig und wurde 1991 von Stephan Schmidt gegründet. In den vergangenen mehr als 25 Jahren hat er sein Unternehmen zu einem der führenden Labels entwickelt, die klanglich und künstlerisch innovative neue Wege gehen.

Der Firmengründer und Inhaber ist zugleich in die Produktion von Aufnahmen und die technischen Innovationen der aus eigener Forschung und Entwicklung stammenden 3D-Aufnahmetechnologie PANTOFONIE® eingebunden. Hier trifft die natürliche Brillanz eines modernen Kunstkopfes mit High End-Mikrofonen auf die hohe Klangauflösung des 24-Bit MHz.PCM Systems eines „clàr“-Recorders. Komplettiert wird die Technologie durch ein audiophiles Design und die sehr saubere Verarbeitung des Musiksignals. Nur das Zusammenspiel des Ganzen sowie die jahrzehntelange Erfahrung ermöglichen die Natürlichkeit der Aufnahme und einen 3D-Höreindruck, der die Musik „live“ wie in einem Konzertsaal erscheinen lässt. Eine besondere Klangqualität und -ästhetik steht dabei im Mittelpunkt: natürlich, authentisch, räumlich – green sonic.

Die außergewöhnlich klingenden Alben von friends of green sonic sprechen den Durchschnittshörer und den Musikkenner genauso an wie den HiFi-Spezialisten – und treffen dadurch international auf einen großen Hörer- und Käuferkreis: als Gesamtkunstwerke für Ohr und Seele.

(Selbstdarstellung)


Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/12 2018) herunterladen (4200 KByte) Class aktuell (4/2018) herunterladen (2986 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Franz Lehár: Kaiserin Josephine - Ich heiße Sie alle ganz herzlich willkommen!

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige