> > > > Kritiken
Sonntag, 24. März 2019

Logo Aliud

Aliud im Portrait

Kritiken

Aktuelle Besprechungen von Aliud bei klassik.com.


Details zu De Croes, Henri Joseph: Klarinettenkonzert

De Croes, Henri Joseph: Klarinettenkonzert

Massiv in Klang und Gestus

Diese Aufnahme, die sich dem Schaffen des Komponisten und Violinisten Henri Jeseph de Croes widmet, präsentiert zwei Welturaufführungen.

Diese Aufnahme, die sich dem Schaffen des Komponisten und Violinisten Henri Jeseph de Croes(Brüssel 1758 – Regensburg 1842) widmet, präsentiert zwei Welturaufführungen. Der aus den südlichen Niederlanden stammende Komponist war ein Zeitgenosse Haydns, Mozarts und Beethovens. De Croes‘ Klarinettenkonzert und diverse hier eingespielte Quintettstücke lassen schnell erkennen, dass der Flame zu Mozarts Zeit lebte.

Geballte Energie, hohe Ausdruckskraft und eine starke Basslinie kennzeichnet das Spiel ...

Weiter...

Weitere Besprechungen des Labels Aliud:

  • Zur Plattenkritik... Überraschungspaket: Diese Aufnahme widmet sich Raritäten niederländischer Kammermusik für Violine und Klavier. Ein Großteil der Werke ist hörenswert, die Umsetzung ist intonatorisch mitunter problematisch. Weiter...
    (Daniel Fütterer, )

Alle Besprechungen...

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2019) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Georg Philipp Telemann: Schmecket und sehet - Aria So ruhe sanft - erwache

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige