> > > > Empfehlungen
Montag, 13. Juli 2020

Logo Mariinsky

Mariinsky im Portrait

Empfehlungen

Alle herausragenden Einspielungen von Mariinsky auf einen Blick.


Details zu Strawinsky, Igor: Petrushka, Jeu de Cartes: Mariinsky Orchestra, Valery Gergiev

Strawinsky, Igor: Petrushka, Jeu de Cartes: Mariinsky Orchestra, Valery Gergiev

Puppen- und Kartenspiele

Referenzstatus im Mehrkanalbereich: Dieser 'Petruschka' mit Gergiew und dem Mariinsky-Orchester dürfte höchsten Ansprüchen genügen.

Mehrkanal-Aufnahmen von Igor Strawinskys Ballett 'Petruschka' gibt es zwar bereits zwei, die vorliegende mit dem Orchester des Mariinsky-Theaters aus St. Petersburg unter seinem Chefdirigenten Valery Gergiew kann mit dem Concertgebouw Orchestra unter Mariss Jansons oder dem Bergen Philharmonic Orchestra unter Andrew Litton jedoch mehr als mithalten. Das liegt weniger daran, dass Strawinsky in der Nähe von St. Petersburg geboren wurde oder die Handlung des Balletts auf dem dortigen Platz der Admiralität spielt. Vielmehr merk...

Weiter...

Weitere herausragende Einspielungen von Mariinsky:

  • Zur Plattenkritik... Glücksfall: Diese Aufnahme der Sechsten Symphonie gehört zum Besten, was derzeit an symphonischem Tschaikowsky zu bekommen ist. Weiter...
    (Thomas Gehrig, 01.10.2019)
  • Zur Plattenkritik... Sturz auf die Beute: Die DVD-Mitschnitte der drei letzten Sinfonien von Peter Tschaikowsky zeigen fulminante Konzerte mit einem bestens aufgelegten Orchester des Mariinsky-Theaters. Gergiev setzt jede Nervenfaser unter Hochspannung. Weiter...
    (Dr. Tobias Pfleger, 21.11.2011)

Alle Empfehlungen...

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Henri Marteau: String Quartet No.1 op.5 in D flat major - Largo. Religioso ed espressivo

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links