> > > > Shop
Donnerstag, 25. April 2019

Der Zauberlehrling

Detailansicht

Der Zauberlehrling

Preis 11,99 EUR



Titel: Der Zauberlehrling
Kurz-Info: Paul Dukas (1865-1935)
Medium: SACD
Label, Qualität, Aufnahme: Pentatone, DDD, 2008
Beschreibung: +Ravel: Ma mere l'oye +Koechlin: Les Bandar-log op. 176Künstler: Orchestre Philharmonique de Strasbourg, Marc Albrecht
Track-Informationen: Der Zauberlehrling ((L'Apprenti sorcier) Scherzo nach Goethe - für Orchester / für 2 Klaviere)
Nr. 1 Prelude
Nr. 4 Les Entretiers de la Belle et de la Bete
Nr. 2 Danse due Rouet
Nr. 3 Pavane de la Belle au bois dormant
Nr. 5 Petit Poucet
Nr. 6 Laideronette, impératrice des Pagodes
Nr. 7 Le Jardin féerique
Les bandar-log op. 176 (1939 / 40) (Poème symphonique aus 'Le livre de la jungle' (R. Kipling: Das Dschungelbuch))
Pressestimme(n): FonoForum 11 / 10: "Von Paul Dukas' unverwüstlicher Adaption des Goethe'schen "Zauber lehrlings" über Maurice Ra els Erzählungen der "Mutter Gans" bis zu Charles Koechlins selten zu hörendem, von einer Episode aus Kiplings "Dschungelbuch" inspiriertem "Affen-Scherzo" bietet die Zusammenstellung ganz unterschiedliche Annäherungen an literarische Vorlagen, die, jede in ihrer Art, dank ihrer Bildhaftigkeit und ihres Farbenreichtums unmittelbar ansprechen. Auch für Hörer, die bereits den Kinderschuhen entwachsen sind, ist der Streifzug durch die französische Musik des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts von unbestreitbarem Reiz, führt er doch jenseits der programmatischen Inhalte die Kardinaltugenden französischen Musikschaffens exemplarisch vor Ohren: Klarheit, Fan tasiereichtum, eminenten Klang inn und ausgeprägtes Formbewusstsein."
Veröffentlichung: 01.07.2010
Lagerbestand: versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 -
Preis: 11,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2019) herunterladen (1559 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige