> > > > Shop
Freitag, 19. April 2019

Grzegorz Olkiewicz - Outstanding Works for Flute by 20th-century Silesian Composers

Detailansicht

Grzegorz Olkiewicz - Outstanding Works for Flute by 20th-century Silesian Composers

Preis 29,99 EUR



Titel: Grzegorz Olkiewicz - Outstanding Works for Flute by 20th-century Silesian Composers
Kurz-Info: Boleslaw Woytowicz (1899-1980)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: DUX, DDD, 2015
Beschreibung: Woytowicz: Sonate für Flöte & Klavier +Gabrys: Syrinx Parku Starowiejskiego für Flöte solo +Glinkowski: Intermezzo für Flöte & Kammerorchester; Dialogos II für Flöte, Cello & Klavier +Szalonek: Medusa's Head für Flöte solo +Gorecki: 3 Diagrams op.15 für Flöte solo +Kilar: Sonatina für Flöte & Klavier +Knapik: Sonata für Flöte solo; Corale, Interludio & Aria für Flöte & KammerorchesterKünstler: Grzegorz Olkiewicz, Maciej Paderewski, Silesian Philharmonic Chamber Orchestra, Amadeus Chamber Orchestra, Agnieszka Duczmal
Track-Informationen: 1. Allegro
2. Andantino
3. Vivo
Syrinx Parku Starowiejskiego (für Flöte solo)
Intermezzo (für Flöte und Kammerorchester)
Glowa Meduzy (Das Haupt der Medusa) (für Flöte solo)
Dialogos 2 (für Flöte, Violoncello und Klavier)
3 Diagramy (3 Diagramme) (für Flöte solo) op. 15
1. Allegro molto
2. Andante con moto
3. Rondo: Allegro
1. Molto tranquillo e semplice - Legatissimo
2. Inqueto
3. Ben tenuto - Sostenuto
4. Molto marcato - Energico - Con espressione
1. Corale
2. Interludio
3. Aria
Preis: 29,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2019) herunterladen (1559 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Emmerich Kálmán: Die Faschingsfee - Faschingsmusik

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige