> > > > Shop
Dienstag, 20. August 2019

Geistliche Musik

Detailansicht

Geistliche Musik

Preis 7,99 EUR



Titel: Geistliche Musik
Kurz-Info: Johann Wilhelm Hertel (1727-1789)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: CPO, DDD, 2013
Beschreibung: Psalm 100 'Jauchzet dem Herrn alle Welt'; Choral-Kantate 'Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ'; Motette 'Ich halte dich und will dich nicht lassen'; Motette 'Freuet euch, daß eure Nahmen im Himmel geschrieben sind'; Eine Kirchen=Musik 'Zur Feyer des Friedens-Festes' +Sinfonia zur Kantate 'Die ihr das Glück genießet'Künstler: Katrin Hübner, Andreas Weller, NDR Chor, Mecklenburgisches Barockorchester 'Herzogliche HofKapelle', Johannes Moesus
Track-Informationen: Jauchzet dem Herrn alle Welt
Erkennet, dass der Herr Gott ist
Gehet zu seinen Toren ein
Dann der Herr ist freundlich
Tempo giusto
Largehtto
Allegro
Ich ruf zu dir, Herr Jesu Chirst
Ich bitt noch mehr, o Herre Gott
Verleyh, daß ich aus Herzensgrund
Lass mich kein Lust noch Furcht
Ich lieg im Streit und widerstreb
Ich halte dich und will dich nicht lassen G-Dur (Motette)
Freuet euch! Daß eure Namen im Himmel geschrieben sind D-Dur (Motette)
Largo
Choral: Sei Lob und Ehr mit hohem Preis
Allegro maestoso
Choral: Herr Gott, dich loben wir
Allegro
Pressestimme(n): klassik-heute. com 10 / 2014: »Mit drei Auftritten in der Choralkantate zeigen die beiden Vokalsolisten schönes Profil, der NDR Chor macht seinem guten Ruf alle Ehre, auch das Orchester zeigt eine vorzügliche Leistung. Vorzügliches musikalisches Porträt einer frommen Insel in einer sich mehr und mehr säkularisierenden Welt.«
klassik. com 12 / 2014: »In seiner Neueinspielung lässt Johannes Moesus seine Musiker bei diesem Werk aus dem Vollen schöpfen, wodurch sich eine äußerst lebendige Klangpracht entfaltet, die den Hörer sofort für Hertels Musik einnimmt. Besonders die Bläsersolisten der Herzoglichen HofKapelle sorgen für funkelnde Brillanz, wie beispielsweise im Eingangssatz ?Jauchzet dem Herrn alle Welt?. Die Rezensentin kann C. P. E. Bach nur beipflichten, dass es sich bei Hertel um einen ?großen Mecklenburger? gehandelt hat, der fern von den damaligen vermeintlichen Zentren des Musiklebens Großes geschaffen hat.«
Veröffentlichung: 18.08.2014
Lagerbestand: Artikel am Lager
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 -
Preis: 7,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...