> > > > Shop
Dienstag, 20. August 2019

Klavierkonzert op.33

Detailansicht

Klavierkonzert op.33

Preis 7,99 EUR



Titel: Klavierkonzert op.33
Kurz-Info: Dora Pejacevic (1885-1923)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: CPO, DDD, 2014
Beschreibung: +Ouvertüre op.49; 2 Schmetterlingslieder op.52 für Alt & Orchester; Verwandlung op.37 für Alt & Orchester; Liebeslied op.39 für Alt & OrchesterKünstler: Ingeborg Danz (Alt), Oliver Triendl (Klavier), Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt, Howard Griffiths
Track-Informationen: Ouvertüre op. 49
Verwandlung op. 37
Liebeslied op. 39
Zwei Schmetterlingslieder op. 52
Zwei Schmetterlingslieder op. 52
Klavierkonzert op. 33
Klavierkonzert op. 33
Klavierkonzert op. 33
Pressestimme(n): klassik-heute. com 07 / 2015: »Da wird die bukolische Harmonik in all ihren Schattierungen gründlich ausgekostet und große melodische Linien ebenso wie kleine agogische Details lustvoll zelebriert. Auch die Solisten stehen dem Orchester in nichts nach. Ingeborg Danz' warm timbrierte Altstimme ist immer noch ein Ereignis, Oliver Triendl erweist sich als sattelfester Tastenvirtuose mit Fingerspitzengefühl. Eine insgesamt sehr verdienstvolle, aber auch sehr überzeugende Einspielung.«
klassik. com 07 / 2015: »Inspirierte melodische Erfindung, raffinierte (Orchester-)Schreibweise.«
Veröffentlichung: 24.03.2015
Lagerbestand: Artikel am Lager
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 -
Preis: 7,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links