> > > > Shop
Freitag, 23. August 2019

Cellosonate op.15

Detailansicht

Cellosonate op.15

Preis 7,99 EUR



Titel: Cellosonate op.15
Kurz-Info: Albert Dietrich (1829-1908)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: CPO, DDD, 2014
Beschreibung: +Einleitung & Romanze op. 27 für Cello & Klavier; 4 Klavierstücke op. 2; 6 Klavierstücke op. 6Künstler: Alexander Will (Cello), Friedrich Thomas (Klavier)
Track-Informationen: Sonate für Pianoforte und Violoncello op. 15
Sonate für Pianoforte und Violoncello op. 15
Sonate für Pianoforte und Violoncello op. 15
Sonate für Pianoforte und Violoncello op. 15
Einleitung und Romanze op. 27
Sechs Klavierstücke op. 6
Sechs Klavierstücke op. 6
Sechs Klavierstücke op. 6
Sechs Klavierstücke op. 6
Sechs Klavierstücke op. 6
Sechs Klavierstücke op. 6
Vier Klavierstücke op. 2
Vier Klavierstücke op. 2
Vier Klavierstücke op. 2
Vier Klavierstücke op. 2
Pressestimme(n): klassik-heute. de 01 / 2018: »Viel Schumann und vor allem Brahms kann man aus Dietrichs Werken heraushören, was kein Wunder ist, war der Komponist doch der Schöpfer des ersten Satzes der berühmten FAE-Sonate. Gleichwohl muss man konstatieren, dass Dietrichs Musik ebenso klangvoll wie gediegen ist, hochromantische Tonkunst vom Feinsten. Eine nicht nur wegen des Repertoirewerts sehr empfehlenswerte Einspielung.«
Sächsische Zeitung 01 / 2018: »Das herausragende Werk auf der CD ist die Sonate op. 15 für Piano und Cello. In ihrer beeindruckenden Spannweite zwischen lyrischer Verspieltheit und dramatischer Wucht, leiser Sehnsucht und düsterer Verzweiflung ist sie tatsächlich nahe bei Brahms und würde sich gut im ambitionierten Programm des Moritzburg-Festivals machen.«
Veröffentlichung: 13.11.2017
Lagerbestand: Artikel am Lager
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 -
Preis: 7,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...