> > > > Shop
Montag, 19. August 2019

Symphonien Nr.4,5,7 (op.102,op.105,WoO)

Detailansicht

Symphonien Nr.4,5,7 (op.102,op.105,WoO)

Preis 7,99 EUR



Titel: Symphonien Nr.4,5,7 (op.102,op.105,WoO)
Kurz-Info: Franz Krommer (1759-1831)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: CPO, DDD, 2016/2017
Beschreibung: Künstler: Orchestra della Svizzera Italiana, Howard Griffiths
Pressestimme(n): Pizzicato 12 / 2017: »Der Hörer kann sozuagen am Ohr sehen, dass durchweg auf der Stuhlkante musiziert wird. Zusammen ergibt das einen fein austarierten uns sensiblen Ensembleklang, der sicherlich auch dem Wirken des Dirigenten Howard Griffiths zu verdanken ist. Überzeugender als mit dieser Spielkultur könnte ein Plädoyer für die Musik des auch als Symphoniker weitgehend vergessenen Krommer jedenfalls kaum ausfallen. So werden seine mitunter ein wenig unscheinbar erscheinende Sinfonien zu aufregenden Werken. In seinem Schaffen ist er auf Instrumentalmusik fokussiert. Fröhlichkeit, Humor und rhythmische Vielfalt kennzeichnen das Werk. Weitere Sahnehäubchen sind die stete Suche nach harmonischen Neuerungen und die Verbundenheit mit der Musik seiner böhmischen Heimat. Der nunmehr zweite Teil der Einspielungen der Symphonien vervollständigt das Bild in erfreulichster Weise.«
Veröffentlichung: 16.10.2017
Lagerbestand: Artikel am Lager
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 -
Preis: 7,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links