> > > > Shop
Freitag, 6. Dezember 2019

Cembalokonzerte Vol.3

Detailansicht

Cembalokonzerte Vol.3

Preis 9,99 EUR



Titel: Cembalokonzerte Vol.3
Kurz-Info: Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: CPO, DDD, 2013
Beschreibung: Tripelkonzert BWV 1044 für Flöte, Violine, Cembalo, Streicher, Bc; Konzerte BWV 1060-1062 für 2 Cembali, Streicher, Bc; Konzerte BWV 1063 & 1064 für 3 Cembali, Streicher, Bc; Konzert BWV 1065 für 4 Cembali, Streicher, BcKünstler: Trevor Pinnock, Manfredo Kraemer, Marieke Spaans, Katy Bircher, Marcus Mohlin, Katy Pircher, Concerto Copenhagen, Lars Ulrik Mortensen
Track-Informationen: Konzert für zwei Cembali c-Moll BWV 1060
Konzert für zwei Cembali c-Moll BWV 1060
Konzert für zwei Cembali c-Moll BWV 1060
Konzert für zwei Cembali C-Dur BWV 1061
Konzert für zwei Cembali C-Dur BWV 1061
Konzert für zwei Cembali C-Dur BWV 1061
Konzert für zwei Cembali c-Moll BWV 1062
Konzert für zwei Cembali c-Moll BWV 1062
Konzert für zwei Cembali c-Moll BWV 1062
Tripelkonzert für Flöte, Violine und Cembalo a-Moll BWV 1044
Tripelkonzert für Flöte, Violine und Cembalo a-Moll BWV 1044
Tripelkonzert für Flöte, Violine und Cembalo a-Moll BWV 1044
Konzert für drei Cembali d-Moll BWV 1063
Konzert für drei Cembali d-Moll BWV 1063
Konzert für drei Cembali d-Moll BWV 1063
Konzert für drei Cembali C-Dur BWV 1064
Konzert für drei Cembali C-Dur BWV 1064
Konzert für drei Cembali C-Dur BWV 1064
Konzert für vier Cembali a-Moll BWV 1065
Konzert für vier Cembali a-Moll BWV 1065
Konzert für vier Cembali a-Moll BWV 1065
Preis: 9,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/2019) herunterladen (4454 KByte) Class aktuell (4/2019) herunterladen (4308 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Pierantonio Tasca: A Santa Lucia

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links