> > > > Shop
Sonntag, 21. April 2019

Händel-Variationen op.24

Detailansicht

Händel-Variationen op.24

Preis 9,99 EUR



Titel: Händel-Variationen op.24
Kurz-Info: Johannes Brahms (1833-1897)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: Berlin, DDD, 2009
Beschreibung: +Walzer op. 39 Nr.1-16; Rhapsodien op. 79 Nr.1 & 2Künstler: Ragna Schirmer, Klavier
Track-Informationen: Arie
Variation 1
Variation 2
Variation 3
Variation 4
Variation 5
Variation 6
Variation 7
Variation 8
Variation 9
Variation 10
Variation 11
Variation 12
Variation 13
Variation 14
Variation 15
Variation 16
Variation 17
Variation 18
Variation 19
Variation 20
Variation 21
Variation 22
Variation 23
Variation 24
Variation 25
Fuge
Nr. 1: H-Dur
Nr. 2: E-Dur
Nr. 3: gis-moll
Nr. 4: e-moll
Nr. 5: E-Dur
Nr. 6: Cis-Dur
Nr. 7: cis-moll
Nr. 8: B-Dur
Nr. 9: d-moll
Nr. 10: G-Dur
Nr. 11: h-moll
Nr. 12: E-Dur
Nr. 13: H-Dur
Nr. 14: gis-moll
Nr. 15: As-Dur
Nr. 16: cis-moll
Rhapsodie h-moll op. 79 Nr. 1
Rhapsodie g-moll op. 79 Nr. 2
Pressestimme(n): FonoForum 10 / 10: "Bei Ragna Schirmer ist Brahms in guten und sicheren Händen. Ihre neue CD, die dessen Händel-Variationen mit den Walzern op. 39 und den beiden bekannten Rhapsodien nicht unattraktiv koppelt, zeichnet sich durch die sozusagen lupenreine pianistische Realisie sung aus. Jeder Ton "sitzt", nichts verschwimmt im Pedaldämmer oder bleibt im nachlässigen Ungefähr, und auch musikalisch ist das Spiel in jeder Hinsicht vorbildlich sauber, streng und durchdacht, es lässt selbstherrlicher Auslegung nicht den geringsten Raum."
Veröffentlichung: 20.08.2010
Lagerbestand: Artikel am Lager
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 -
Preis: 9,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2019) herunterladen (1559 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige