> > > > Shop
Freitag, 26. April 2019

Oboensonaten

Detailansicht

Oboensonaten

Preis 18,99 EUR
(Dieser Titel befindet sich zur Zeit im Angebot)



Titel: Oboensonaten
Kurz-Info: Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: Berlin, DDD, 2014
Beschreibung: Suite c-moll BWV 997 für Oboe & Cembalo (nach der Lauten-Suite); Sonate e-moll BWV 1034 für Oboe, Cello, Cembalo (nach der Flötensonate); Sonate g-moll BWV 1029 für Oboe & Cembalo (nach der Sonate für Viola da gamba); Sonate G-Dur BWV 1039 für 2 Oboen, Cello & Cembalo (nach der Triosonate)Künstler: Ramon Ortega Quero, Tamar Inbar, Luise Buchberger, Peter Kofler
Track-Informationen: 1. Prelude
2. Fuga
3. Sarabande
4. Gigue
1. Adagio ma non tanto
2. Allegro
3. Andante
4. Allegro
1. Vivace
2. Adagio
3. Allegro
1. Adagio
2. Allegro ma non troppo
3. Adagio e piano
4. Presto
Pressestimme(n): »... spielt Ortega auf seiner modernen Oboe agil und elegant, sind seine Verzierungen geläufig und makellos. Im Zusammenspiel mit Ehefrau Tamar Inbar (Oboe), Luise Buchberger (Barockes Violoncello) und Peter Kofler (Cembalo) entsteht aus hörbarer Liebe zu Bach heraus ganz einfach lebendige, leidenschaftliche Musik jenseits verknöcherter Debatten um historische Korrektheit.« (stereoplay, Mai 2015)
Veröffentlichung: 27.02.2015
Lagerbestand: lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 -
Preis: 18,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2019) herunterladen (1559 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Joseph Marx: Eine Herbstsymphonie - Tanz der Mittagsgeister

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige