> > > > Shop
Samstag, 20. April 2019

Streichquartette Nr.1-5

Detailansicht

Streichquartette Nr.1-5

Preis 27,99 EUR



Titel: Streichquartette Nr.1-5
Kurz-Info: Josef Bohuslav Foerster (1859-1951)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: Supraphon, DDD, 2009
Beschreibung: +The Prayer für Streichquartett; Erinnerung für Streichquartett & Harfe; Streichquintett op.3; Allegro giocoso für StreichquartettKünstler: Jana Bouskova, Jiri Hudec, Stamic Quartett
Track-Informationen: Nr. 1, 1. Satz: Allegro
Nr. 1, 2. Satz: Scherzo. Allegro con brio
Nr. 1, 3. Satz: Adagio
Nr. 1, 4. Satz: Allegro con brio
Nr. 2, 1. Satz: Lento. Allegro
Nr. 2, 2. Satz: Andante
Nr. 2, 3. Satz: Andantino
Nr. 3: Allegro moderato e cantabile - Tempo di Polka - Andante sostenuto
Nr. 4, 1. Satz: Allegro grazioso
Nr. 4, 2. Satz: Adagio cantabile - Allegretto malinconico - Adagio (Tempo I)
Nr. 4, 3. Satz: Allegro
Nr. 5, 1. Satz: Allegro
Nr. 5, 2. Satz: Allegro vivo
Nr. 5, 3. Satz: Adagio - Andante sostenuto
Gebet (1940) (für Streichquartett)
Erinnerung (1901) (für Streichquartett und Harfe)
1. Satz: Viola odorata (Anante cantabile)
2. Satz: Rosa mystica (Allegretto)
Allegro giocoso (1894) (für Streichquartett)
Pressestimme(n): FonoForum 11 / 10: "IEinige kleinere Stücke runden das Programm der Doppel-CD ab, die sich interpretatorisch auf einem guten Niveau bewegt. Insgesamt eine willkommene Repertoirebereicherung mit herausragenden Momenten."
Veröffentlichung: 20.08.2010
Lagerbestand: versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 -
Preis: 27,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2019) herunterladen (1559 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige