> > > > Shop
Freitag, 26. Februar 2021

Telemannisches Gesangbuch

Detailansicht

Telemannisches Gesangbuch

Preis 19,99 EUR



Titel: Telemannisches Gesangbuch
Kurz-Info: Georg Philipp Telemann (1681-1767)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: Carus, DDD, 2012
Beschreibung: Geistliche Gesänge aus 'Fast allgemeines Evangelisch-Musicalisches Lieder-Buch von 1730'Künstler: Klaus Mertens, Vincent Frisch, Thomas Fritzsch, Stefan Maass, Michael Schönheit
Track-Informationen: Präludium - Gott des Himmels und der Erden
Gott Lob, der Sonntag kommt herbei
Mit Ernst, o Menschenkinder
Puer natus in Bethlehem - Ein Kind gebor'n zu Bethlehem
Freuet euch, ihr Christen alle
Nun lasst uns gehn und treten
Herr nun läss'st du deinen Diener im Friede fahren
O Lamm Gottes, unschuldig
O Haupt voll Blut und Wunden
Erstanden ist der heilig Christ
Jesus, meine Zuversicht
Komm, Heiliger Geist, Herre Gott
Wir gläuben all an einen Gott
Ein feste Burg
Wenn dich Unglück hat betreten
Aus tiefer Not schrei ich zu dir
Befiehl du deine Wege
Jesu, meine Freude, meines Herzens Weide
Wer weiß, wie nahe mir mein Ende?
Wenn wir in höchsten Nöten sind
Auf meinen lieben Gott
Nun lob, mein Seel, den Herren
Ach wie nichtig, ach wie flüchtig
Mitten wir im Leben sind
Valet will ich dir geben
Wach't auf, ruft uns die Stimme - Auf, auf! und lasst uns wachsam sein
Jesaja, dem Propheten, das geschah
O Wonn, o Freud, o Herrlichkeit
Wie der Hirsch im großen Dürsten
Nun danket alle Gott
Preis: 19,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (2/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Theodore Dubois: Quartet in A minor - Andante molto espressivo

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links