> > > > Shop
Donnerstag, 9. Juli 2020

Die Silbermann-Orgel in der Benediktinerkirche Villingen

Detailansicht

Die Silbermann-Orgel in der Benediktinerkirche Villingen

Preis 9,99 EUR



Titel: Die Silbermann-Orgel in der Benediktinerkirche Villingen
Kurz-Info: Louis-Nicolas Clerambault (1676-1749)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: Ars Musici, DDD, 2002
Beschreibung: Clerambault: Suite im 1. Ton +Steigleder: Dass Vatter unser (aus dem Tabulaturbuch) +Cabanilles: Pascalles im 1. Ton +Grigny: Veni Creator Spiritus +Schaefer: Impvrovisation +Guilain: Suit im 3. ton +Bach: Piece d'orgueKünstler: Christian Schmitt, Christoph Bossert, Marc Schaefer, Hans Musch & Stephan Rommelspacher, Orgel
Track-Informationen: 1. Grand plein jeu: Fort lentement
2. Fugue: Lentement
3. Duo: Gayement et gratieusement
4. Trio: Gratieusement
5. Basse et dessus de trompette séparée ou de cornet séparé en dialogue: Gayement
6. Récits de cromorne et de cornet séparé, en dialogue: Doucement et gratieusement
7. Dialogue sur les grands jeux
40. und letste Variation auff Toccata Manier
Passacalle im 1. Ton
Plein chant en taille à 5
Fugue à 5
Duo
Récit de cromorne
Dialogue sur les grands jeux
Improvisation
1. Plein jeu
2. Quatuor
3. Dialogue de voix humaine
4. Basse de trompette
5. Duo
6. Cromorne en taille
7. Grand jeu
Pièce d'orgue
Preis: 9,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Ivan Zajc: Nikola Subic Zrinjski

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links