> > > > Shop
Freitag, 2. Dezember 2022

Cecile Mansuy - Capriccio sopra il genio del Bach giovanissimo

Detailansicht

Cecile Mansuy - Capriccio sopra il genio del Bach giovanissimo

Preis 15,99 EUR



Titel: Cecile Mansuy - Capriccio sopra il genio del Bach giovanissimo
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: TYXart, DDD, 2013
Beschreibung: Bach: Fantasie BWV 571; Sonate BWV 963; Das alte Jahr vergangen ist BWV 1091; Erbarm dich mein, o Herre Gott BWV 721; Herr Christ, der einig Gottes Sohn BWV Anh. 55; Wir Christenleut BWV 1090; Toccata BWV 913 +Werke für Cembalo: Capriccio sopra la lontananza del fratello dilettissimo BWV 992; Fuge BWV 945; Partita über 'Ach, was soll ich Sünder machen' BWV 770Künstler: Cecile Mansuy (Orgel der Jesuitenkirche in Zürich & Cembalo)
Track-Informationen: 1. (ohne Satzbezeichnung)
2. Adagio
3. Allegro
1. (ohne Satzbezeichnung)
2. (ohne Satzbezeichnung)
3. (ohne Satzbezeichnung)
4. Adagio
5. Thema all'imitatio Gallina Cucca
Das alte Jahr vergangen ist BWV 1091 (Neumeister-Choral)
Erbarm dich mein, o Herre Gott BWV 721
Herr Christ, der einige Gottessohn BWV Anh. 55
Wir Christenleut BWV 1090 (Neumeister-Choral)
Toccata d-moll BWV 913
Ist eine Schmeichelung der Freunde, um denselben von seiner Reise abzuhalten: Arioso - Adagio
Ist eine Vorstellung unterschiedlicher Casuum, die ihm in der Fremde könnten vorfallen.
Ist ein allgemeines Lamento der Freunde: Adagissimo
Allhier kommen die Freunde, weil sie doch sehen, dass es anders nich sein kann, und nehmen Abschied.
Aria del Postiglione: Allegro poco
Fuga all'imitatione della posta
Fuge e-moll BWV 945
Partita 1
Partita 2
Partita 3
Partita 4
Partita 5
Partita 6
Partita 7
Partita 8
Partita 9: Adagio
Partita 10: Allegro
Preis: 15,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (2/2022) herunterladen (2500 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (11/2022) herunterladen (2700 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Georges Bizet: Jeux d'enfants op.22

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...