> > > > Shop
Mittwoch, 18. Mai 2022

Die Feen

Detailansicht

Die Feen

Preis 29,99 EUR
(Dieser Titel befindet sich zur Zeit im Angebot)



Titel: Die Feen
Kurz-Info: Richard Wagner (1813-1883)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: Oehms, DDD, 2011
Beschreibung: Künstler: Christiane Karg, Alfred Reiter, Tamara Wilson, Anja Fidelia, Burkhard Fritz, Michael Nagy, Opern- & Museumsorchester Frankfurt, Sebastian Weigle
Track-Informationen: Ouvertüre
Schwinget euch auf
Warum, Zemina, seh ich dich so traurig
Ihr Feen all!
Was seh ich?
Wo find ich dich?
Da steht ihr nun
War einst ne böse Hexe wohl
Arindal - O welch ehrwürdige Gestalt
Wie muss ich doch beklagen
Wo bin ich?
Mir wird das freudige Glück?
Auf, Arindal
Dein Vater hat das Los der Sterblichen geteilt
Weh uns, weh! (2. Akt)
O, musst du Hoffnung schwinden
O König, sei gegrüßt
Wie ist dir's, Gunther
Wie? Seh ich recht?
Oh! Grausame!
Weh mir, so nah die fürchterliche Stunde
Hört ihr des Sturmes Brausen?
O, hättest du sie nie gesehn!
All meine letzte Hoffnung sinkt
Weh euch! Ich bringe nichts!
Ada, die Bande sind gelöst
Nun denn, Verzweiflung, dir gehör ich an!
Heil sei dem holden Frieden (3. Akt)
Genug, o endet dieser Feste Jubel!
Hallo! Lasst alle Hunde los!
Mein Gatte Arindal, was hast du mir getan!
Auf, Arindal, was zauderst du?
So wäre unsre Ada denn gerettet
Auf! Erwache, Arindal
Ihr Geister, auf, bewachet treu die dunkle Schreckenspforte
Wo führt ihr hin?
Doch jetzt erlahme seine Kraft
O ihr, des Busens Hochgefühle
Du, Sterblicher, drangst ein in unser Reich
Preis: 29,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2022) herunterladen (2400 KByte) Class aktuell (4/2021) herunterladen (7000 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links