> > > > Shop
Freitag, 23. August 2019

Klavierkonzerte Nr.1-3

Detailansicht

Klavierkonzerte Nr.1-3

Preis 29,99 EUR



Titel: Klavierkonzerte Nr.1-3
Kurz-Info: Peter Iljitsch Tschaikowsky (1840-1893)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: Hyperion, DDD, 2009
Beschreibung: +Konzert-Fantasie G-Dur op. 56 für Klavier & Orchester +Tschaikowsky/Hough: Andante non troppo (Alternativsatz für das Klavierkonzert Nr. 2); Solitude op. 73 Nr. 6 für Klavier; None but the lonely heart op. 6 Nr. 6 +Tschaikowsky/Siloti: Andante non troppo (Alternativsatz das Klavierkonzert Nr. 2)Künstler: Stephen Hough, Minnesota Orchestra, Osmo Vänskä
Track-Informationen: 1. Satz: Allegro non troppo e molto maestoso - Allegro con spirito (Auszug)
2. Satz: Andantino semplice - Prestissimo - Tempo I
3. Satz: Allegro con fuoco
1. Satz: Quasi Rondo (Andante mosso)
2. Satz: Andante cantabile - molto vivace
Lieder op. 73 Nr. 1-6 / Rathaus Nr. 6 (Wieder wie früher allein, Snowa, kak preshde, odin)
Lieder op. 6 Nr. 1-6 / Lieder und Romanzen (zum Teil bearbeitet ) Nr. 6 (Nur wer die Sehnsucht kennt, (Goethe) )
1. Satz: Allegro brillante
2. Satz: Andante non troppo
3. Satz: Allegro con fuoco
Klavierkonzerte / Konzerte für Klavier und Orchester Nr. 1-3 Nr. 3 (op. 75 Es-dur, Allegro brillante (unvollendet))
Klavierkonzerte / Konzerte für Klavier und Orchester Nr. 1-3 2. Satz (Andante non troppo)
Pressestimme(n): FonoForum 07 / 10: »Die 1991 von dem britischen Label Hyperion gestartete Reihe ?Das romantische Klavierkonzert? hat es bis heute auf die stattliche Anzahl von 50 Folgen gebracht. Aus Anlass des Jubiläums gönnt man sich eine Doppel-CD mit Werken von Tschaikowsky - und wer immer argwöhnt, das bisher vor allem wegen der Pflege vergessenen Repertoires gelobte Label habe damit seine Prinzipien über Bord geworfen, sieht sich schnell eines Besseren belehrt: Neben dem populären b-Moll-Schlachtross bietet das sorgfältig präsentierte Album auch das überaus reizvolle zweite Klavierkonzert, die formal eigenwillige Fantasie für Klavier und Orchester und das selten gespielte einsätzige dritte Klavierkonzert, das Tschaikowsky in seinem Todesjahr auf der Grundlage eines verworfenen Sinfonie-Satzes schrieb.«
Veröffentlichung: 23.04.2010
Lagerbestand: lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 -
Preis: 29,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links