> > > > Shop
Dienstag, 20. August 2019

Violinkonzerte Nr.4 & 5

Detailansicht

Violinkonzerte Nr.4 & 5

Preis 19,99 EUR



Titel: Violinkonzerte Nr.4 & 5
Kurz-Info: Henri Vieuxtemps (1820-1881)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: Hyperion, DDD, 2009
Beschreibung: +Fantasia appassionata op. 35Künstler: Viviane Hagner, Royal Flemish Philharmonic, Martyn Brabbins
Track-Informationen: 1. Satz: Allegro non troppo
2. Satz: Cadenza
3. Satz: Adagio - Allegro con fuoco
1. Satz: Andante - Moderato - Cadenza
2. Satz: Adagio religioso
3. Satz: Scherzo: Vivace - Trio: meno mosso - Vivace da capo
4. Satz: Finale marziale: Andante - Allegro
Konzertstück op. 35 (Fantasia appassionata für Violine und Orchester (Klavier))
Pressestimme(n): FonoForum 11 / 10: "Viviane Hagner gibt mit Vieuxtemps ihr Debüt bei Hyperion, das man als sehr gelungen bezeichnen darf. Gerade angesichts der gewichtigen Konkurrenz erscheint Hagners geigerische und musikalische Leistung bewundernswert, alles was manuell schwierig ist, etwa die Doppelgriffe und Staccati, hat sie "drauf", und so kann sie sich ganz der Gestaltung widmen. Da gibt es keine Passage, die gebremst klingt, bei Viviane Hagner hat man immer ein gutes Gefühl und kann die Musik genießen, zu der untrennbar die geigerische Bravour gehört."
Veröffentlichung: 01.05.2010
Lagerbestand: versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 -
Preis: 19,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links