> > > > Shop
Montag, 26. August 2019

Opernarien & Sinfonias

Detailansicht

Opernarien & Sinfonias

Preis 11,99 EUR



Titel: Opernarien & Sinfonias
Kurz-Info: Antonio Vivaldi (1678-1741)
Medium: CD
Label, Qualität, Aufnahme: Hyperion, DDD, 1994
Beschreibung: aus Griselda, Tito Manlio, Ottone in villa, L'Atenaide, Il Bajazet, L'incoronazione di Dario, Catone in UticaKünstler: Emma Kirkby, Brandenburg Consort, Roy Goodman
Track-Informationen: Sinfonia: Allegro -
Andante -
Minuetto
Ombre vane, ingiusti orrori (3. Akt)
Agitata da due venti (2. Akt)
Non ti lusinghi la crudeltade (2. Akt)
Sinfonia -
Allegro -
Larghetto
Gelosia, tu già rendi l'alma mia (1. Akt)
L'ombre, l'aure, e ancora il rio (2. Akt)
Ferma, Teodosio (3. Akt)
Sinfonia: Allegro -
Andante molto -
Allegro
Non mi lusinga vana speranza
Se mai senti spirati sul volto
Se in campo armato
Pressestimme(n): D. Steppuhn in FonoForum 6 / 95: "Mit drei Sinfonien und neun ausgewählten Opernarien verschiedenster "Affekte" werfen eine prächtig alle Facetten ihres Parts auskostende Emma Kirkby und Roy Goodmans bewährtes Brandenburg Consort strahlendes Licht in diese Nische!"
Veröffentlichung: 01.08.2007
Lagerbestand: umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 -
Preis: 11,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...