> > > > Steckbrief
Samstag, 19. August 2017

Dr. Uta Swora

klassik.com Autoren im Portrait

Dr. Uta Swora: Steckbrief

Geboren 1981, 2001-2005 Studium der Musikpädagogik (Wuppertal), 2013 Promotion in Musikwissenschaft (Düsseldorf), 2012 C-Ausbildung im Fach Chorleitung; Lehrtätigkeit an Musikschulen und privat (Klavier, Querflöte, Gesang), Lehrbeauftragte für Musikwissenschaft (Robert Schumann Hochschule Düsseldorf), Dozentin für Musikgeschichte und Hymnologie (Kirchenmusikalische Fortbildungsstätte Schlüchtern), Freie Autorin von Vorworten für Studienpartituren (Jürgen Höflich Verlag München)



Schwerpunkte:
Klaviermusik, russische Musik, Musik von Erik Satie und Dmitri Schostakowitsch


Meine erste Kritik:
Antonin Dvorak: Bagatellen op. 47


Mein Lieblingskomponisten bei klassik.com:
Franz Schubert, Antonín Dvorák, Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Nikolai Rimsky-Korsakow


Hier möchte ich leben:
Wenn ich die Wahl hätte, in Wien. Ansonsten genau da, wo ich eben gerade bin.


Mein persönliches Motto:
Man kann im Leben auf vieles verzichten, aber nicht auf Katzen, Musik und LIteratur.


Mein persönlicher Website-Tipp:


Hinweis: Die Redaktion distanziert sich ausdrücklich von Inhalten verlinkter Websites.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Alle Autoren...

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (2/2017) herunterladen (0 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (7/2017) herunterladen (0 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Franz Liszt: Venezia e Napoli (S 162) - Tarantella

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Julian Prégardien im Portrait "Das ganze Projekt ist eine Reise durch die Musik"
Julian Prégardien macht die Aufführungsgeschichte großer Werke anschaulich - und setzt Impulse für die Zukunft

weiter...
Alle Interviews...