> > > > Oper & Konzert
Sonntag, 17. Februar 2019

Dr. Aron Sayed

klassik.com Autoren im Portrait

Dr. Aron Sayed: Oper & Konzert

Welche Darbietung war besonders gut gelungen und welche Inszenierung konnte Dr. Aron Sayed ganz und gar nicht überzeugen? Lesen Sie, welche Erlebnisse und Eindrücke unser(e) Autor(in) zuletzt im Konzertsaal oder in der Oper gesammelt und exklusiv für klassik.com aufbereitet hat.


  • Richard Wagner Wagner aus den 80ern
    'Tannhäuser' in Hamburg

    (Dr. Aron Sayed, 28.12.2014)
  • Peter Tschaikowsky Russische Ausbrüche
    Berezovsky & Steinberg in Hamburg

    (Dr. Aron Sayed, 15.12.2014)
  • Julia Fischer Analytische Emphase
    Russisches Staatsorchester & Jurowski

    (Dr. Aron Sayed, 23.11.2014)
  • Edvard Grieg Schöner Aufruhr
    Vilde Frang und Michail Lifits in Hamburg

    (Dr. Aron Sayed, 17.11.2014)
  • Maurice Ravel Zukunft für alle
    Orquesta Sinfónica Juvenil de Caracas

    (Dr. Aron Sayed, 03.11.2014)
  • Anton  Bruckner Zu viel Wagner
    Bruckners Neunte in der Laeiszhalle

    (Dr. Aron Sayed, 27.10.2014)
  • Ludwig van Beethoven Quo vadis?
    Leif Ove Andsnes und das MCO in Hamburg

    (Dr. Aron Sayed, 24.09.2014)
  • Robert Schumann Schweizer Schumann
    Perahia, Haitink und das COE beim Lucerne Festival

    (Dr. Aron Sayed, 28.08.2014)
  • Felix Mendelssohn Bartholdy Mendelssohn vital
    Jan Lisiecki und das SCO in Hamburg

    (Dr. Aron Sayed, 13.08.2014)
  • Franz Schubert Innen und Außen
    Goerne und Eschenbach geben 'Die schöne Müllerin'

    (Dr. Aron Sayed, 26.05.2014)
  • Franz Schubert Intime Sprödigkeit
    Artemis Quartett beim 1. Musikfest Hamburg

    (Dr. Aron Sayed, 12.05.2014)

Alle Veranstaltungskritiken...


Hinweis: Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht die Meinung der Redaktion wieder.


Weitere Konzert- und Opernkritiken von Dr. Aron Sayed:
Zurück   (  1 ...   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   ... 19  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (2/2019) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Peter Tschaikowsky: Grande Sonate G-Dur op.37 TH 139 - Andante non troppo quasi moderato

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige