> > > > Plattenbesprechungen
Sonntag, 7. März 2021

Dr. Jürgen Schaarwächter

klassik.com Autoren im Portrait

Dr. Jürgen Schaarwächter: Plattenbesprechungen

Dr. Jürgen Schaarwächter bewertet für Sie bei klassik.com die neusten CDs, DVDs und Bücher und liefert Ihnen damit eine fundierte Einschätzung der neuesten Titel auf dem Plattenmarkt. Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Tonträger, die unser(e) Autor(in) exklusiv für unsere Leser bewertet hat.


Die aktuellsten CD- und DVD-Besprechungen von Dr. Jürgen Schaarwächter:

  • Zur Plattenkritik... Fast frei imaginiert: Stilistisch nicht ganz ausgereifte Auseinandersetzung mit italienischer Instrumentalmusik des 17. Jahrhunderts. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 23.06.2020)
  • Zur Plattenkritik... Menschenton: Vorbildliche Aufführungen dreier Orchesterwerke der wichtigen österreichischen Komponistin Olga Neuwirth. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 22.06.2020)
  • Zur Plattenkritik... Farbenfroh: Stilistisch nicht ganz sichere Würdigung zweier wirkungsvoller Klavierquartette des frühen 19. Jahrhunderts. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 19.06.2020)
  • Zur Plattenkritik... Mehr Mut zur Unhörbarkeit: Der Bratschist Christian Euler findet bei Reger und Hindemith nicht ganz das richtige Verständnis. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 16.06.2020)
  • Zur Plattenkritik... Vorzüglich: Ruby Hughes erweist sich immer deutlicher als eine Schlüsselsängerin des frühen 21. Jahrhunderts. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 15.06.2020)
  • Zur Plattenkritik... Weltliche Festmusik anno 1780: Die Ersteinspielung von C. P. E. Bachs 'Bürgercapitainsmusik' gerät interpretatorisch leider nicht rundum überzeugend. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 14.06.2020)
  • Zur Plattenkritik... Auf das Wesentliche konzentriert: Der Kölner Akademie gelingt eine intime, auf das Wesentliche konzentrierte Interpretation eines Oratoriums der Empfindsamkeit. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 12.06.2020)
  • Zur Plattenkritik... Nicht recht platt: Die Kollision von gesungenem Opernton und norddeutschem Dialekt beeinträchtigt die Gesamtwirkung dieser kleinen Oper. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 11.06.2020)
  • Zur Plattenkritik... Ohne Worte: Gesangsübungen als Qualitätsmaßstab. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 07.06.2020)
  • Zur Plattenkritik... Voller Poesie und russischem Lärm: Barry Douglas setzt sich weder bei Tschaikowsky noch bei Mussorgsky interpretatorisch an die Marktspitze. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 06.06.2020)
  • Zur Plattenkritik... Über fünf Jahrzehnte: Daniel Röhm dient Dohnányis Klavierschaffen technisch perfekt, musikalisch aber zu zurückhaltend. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 31.05.2020)


Weitere Plattenbesprechungen von Dr. Jürgen Schaarwächter:
Zurück   (  1 ...   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   ... 118  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...