> > > > Plattenbesprechungen
Samstag, 6. März 2021

Dr. Jürgen Schaarwächter

klassik.com Autoren im Portrait

Dr. Jürgen Schaarwächter: Plattenbesprechungen

Dr. Jürgen Schaarwächter bewertet für Sie bei klassik.com die neusten CDs, DVDs und Bücher und liefert Ihnen damit eine fundierte Einschätzung der neuesten Titel auf dem Plattenmarkt. Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Tonträger, die unser(e) Autor(in) exklusiv für unsere Leser bewertet hat.


Die aktuellsten CD- und DVD-Besprechungen von Dr. Jürgen Schaarwächter:

  • Zur Plattenkritik... Japanische Nixe: Frederick Ashtons 'Ondine' liegt in einer zufriedenstellenden, wenn auch nicht restlos glücklich machenden Aufnahme vor. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 11.07.2010)
  • Zur Plattenkritik... Blick in die Schatzkammer: Costantino Mastroprimiano widmet sich dem frühen Schaffen Chopins auf einem historischen Flügel. Das Ergebnis spricht für sich: Klarheit, Durchhörbarkeit, helle Klangfarben. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 10.07.2010)
  • Zur Plattenkritik... Im natürlichen Fluss: Das schweizerische Label Tudor legt eine weitere uneingeschränkt zu empfehlende Kostprobe der fruchtbaren Zusammenarbeit mit den Bamberger Symphonikern vor, diesmal mit Robin Ticciati. Er erweist sich als profunder Brahms-Dirigent. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 10.07.2010)
  • Zur Plattenkritik... Vergebene Liebesmüh: Von diesen beiden Chorwerken von Vaughan Williams gibt es überzeugendere Einspielungen. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 24.06.2010)
  • Zur Plattenkritik... Voller Frische: Musikalisch überzeugt die Ausgrabung dieser Hummel-Oper durchaus. Aber als Gesamtpaket will die Produktion nicht recht überzeugen. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 23.06.2010)
  • Zur Plattenkritik... Balladenoper: Naxos legen auf dieser einen wohlgefüllten CD (mit drei Bonustracks) nur die Musik des Werkes vor, das eigentlich erst durch die Bühnenhandlung (am besten auf DVD) wirklich lebendig wird. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 22.06.2010)
  • Zur Plattenkritik... Klassiker: MacMillans 'Romeo und Julia' ist ein Klassiker; und wie bei so vielen Klassikern überzeugt die Qualität nicht in jeder Hinsicht. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 13.06.2010)
  • Zur Plattenkritik... Zum Fest: Haydns Hochzeits-Festmusik 'Acide' liegt hier in einer ansprechenden, wenn auch nicht überragenden Einspielung vor. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 06.06.2010)
  • Zur Plattenkritik... Die Trompete vom Königssee: Marek Janowskis Interpretationsansatz für die 'Alpensinfonie' von Richard Strauss geht über weite Strecken gut auf. Aber leider irritiert die überpräsente Trompete. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 26.05.2010)
  • Zur Plattenkritik... Schöne Stimme: Diese Aufnahme mit Haydn-Liedern profitiert sowohl von der warmen Stimmfarbe Elly Amelings als auch von der erstklassigen Qualität der nun in SACD-Qualität vorliegenden historischen Aufnahme. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 14.05.2010)
  • Zur Plattenkritik... Exemplarisch: Peter Maxwell Davies' Oper 'Taverner' liegt in einer fraglos exemplarischen Einspielung vor, die nicht genug empfohlen werden kann. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, 10.05.2010)


Weitere Plattenbesprechungen von Dr. Jürgen Schaarwächter:
Zurück   (  1 ...   106   107   108   109   110   111   112   113   114   115   ... 118  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Giovanni Benedetto Platti: Harpsicord Concerto in A (I 57) - Allegro ma non tanto

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...