> > > > Plattenbesprechungen
Freitag, 28. Januar 2022

Prof. Dr. Stefan Drees

klassik.com Autoren im Portrait

Prof. Dr. Stefan Drees: Plattenbesprechungen

Prof. Dr. Stefan Drees bewertet für Sie bei klassik.com die neusten CDs, DVDs und Bücher und liefert Ihnen damit eine fundierte Einschätzung der neuesten Titel auf dem Plattenmarkt. Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Tonträger, die unser(e) Autor(in) exklusiv für unsere Leser bewertet hat.


Die aktuellsten CD- und DVD-Besprechungen von Prof. Dr. Stefan Drees:

  • Zur Plattenkritik... Annäherung mit Schwächen: Im dritten Teil ihrer Gesamteinspielung von Joseph Haydns Streichquartetten widmen sich die Musiker des Buchberger-Quartetts neben dem Zyklus der ‘Sieben Worte’ den Kompositionen op. 77 und op. 103, überzeugen dabei aber nicht restlos. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, 16.03.2007)
  • Zur Plattenkritik... Ideenreiche Umsetzung: Im zweiten Teil seiner Gesamteinspielung der Streichquartette Joseph Haydns bemüht sich das Buchberger-Quartett mit großem Engagement um den Zyklus op. 33 und das Einzelwerk op. 42. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, 15.03.2007)
  • Zur Plattenkritik... Gelungener Einstand: Mit den ‘Divertimenti a quattro’ op. 9 startet das Buchberger-Quartett eine Gesamteinspielung von Joseph Haydns Streichquartetten und wartet dabei durchaus mit Überraschungen auf. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, 14.03.2007)
  • Zur Plattenkritik... Zwei Klassiker im Gegenüber: Mit viel Sinn für die Details haben Barnabás Kelemen und Katalin Kokas die gemeinsam von Wolfgang Amadeus Mozart und Michael Haydn publizierte Sammlung von Violinduos erstmals vollständig auf CD eingespielt. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, 13.03.2007)
  • Zur Plattenkritik... Auf dem Weg ins Händel-Jahr: Mit Blick auf das Händel-Jahr 2009 eröffnet die Academy of Acient Music unter Leitung von Richard Egarr mit den Concerti grossi op. 3 eine neue Händel-Serie. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, 13.03.2007)
  • Zur Plattenkritik... Very British...: Tatjana Masurenko lässt sich auf einer SACD des Labels Coviello Classics mit drei kompositorischen Stationen des britischen Violakonzerts aus dem 20. Jahrhundert hören. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, 12.03.2007)
  • Zur Plattenkritik... Gelungene Umsetzung mit Zurückhaltung: Enrico Gatti und das Ensemble Aurora liefern eine recht gelungene Interpretation von Antonio Vivaldis Sonaten op. 2, bleiben jedoch bei der musikalischen Gestaltung hinter den Möglichkeiten der Kompositionen zurück. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, 09.03.2007)
  • Zur Plattenkritik... Aufregendes Streichquartettschaffen: Als Fürsprecher dieser Musik fungiert das Quatuor Joachim, das durch eine atemberaubend exakte, klanglich differenziert gearbeitete Werkwiedergabe überzeugt. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, 01.03.2007)
  • Zur Plattenkritik... Unschlüssige Konzeption: Es ist ein etwas eigenwilliger Auszug aus dem konzertanten Schaffen des Komponisten Camille Saint-Saëns, der im Mittelpunkt dieser Produktion des schwedischen Labels BIS steht. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, 27.02.2007)
  • Zur Plattenkritik... Überraschender Schumann: Das Schwedish Chamber Orchestra unter Leitung von Thomas Dausgaard überrascht mit einer nuancenreichen und spannenden Einspielung von Schumanns Sinfonien Nr. 2 und 4. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, 27.02.2007)
  • Zur Plattenkritik... Pflichtübung ohne rechten Glanz: Elizabeth Wallfisch und das Orfeo Barockorchester legen den zweiten Teil ihrer Gesamteinspielung von Telemanns Violinkonzerten vor, können aber bei der musikalischen Umsetzung nicht wirklich überzeugen. Weiter...
    (Prof. Dr. Stefan Drees, 18.02.2007)


Weitere Plattenbesprechungen von Prof. Dr. Stefan Drees:
Zurück   (  1 ...   104   105   106   107   108   109   110   111   112   113   ... 117  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (1/2022) herunterladen (3500 KByte) Class aktuell (3/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...