> > > > Plattenbesprechungen
Montag, 20. November 2017

Benjamin Künzel

klassik.com Autoren im Portrait

Benjamin Künzel: Plattenbesprechungen

Benjamin Künzel bewertet für Sie bei klassik.com die neusten CDs, DVDs und Bücher und liefert Ihnen damit eine fundierte Einschätzung der neuesten Titel auf dem Plattenmarkt. Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Tonträger, die unser(e) Autor(in) exklusiv für unsere Leser bewertet hat.


Die aktuellsten CD- und DVD-Besprechungen von Benjamin Künzel:

  • Zur Plattenkritik... Schwermütiger Liebestraum: Von 'La Rondine' gibt es alles andere als zu viele Aufnahmen, weshalb diese Neuerscheinung eine wirklich willkommene und gelungene Ergänzung darstellt. Weiter...
    (Benjamin Künzel, 18.11.2017)
  • Zur Plattenkritik... Emotionale Hommage: Mit 'In the Stream of Life' gelingen Gerald Finley und Edward Gardner eine anrührende Hommage und ein emotional aufgeladenes, sehr besonderes Album. Weiter...
    (Benjamin Künzel, 10.11.2017)
  • Zur Plattenkritik... Hurr hopp hopp hopp!: Diese Neuaufnahme von 'Hänsel und Gretel' ist klanglich ein wirklicher Genuss. Abgesehen von Christian Elsner gibt es aber zahlreiche überzeugendere Einspielungen, denen diese Doppel-CD nicht den Rang ablaufen kann. Weiter...
    (Benjamin Künzel, 04.11.2017)
  • Zur Plattenkritik... Zwischen Staub und Glanz: Für Fans von Grigolo, Yoncheva und Hampson lohnt sich die Anschaffung dieser DVD vermutlich, deren Überzeugungskraft zwischen staubiger Optik, fadem Dirigat und glanzvollen gesanglichen Leistungen leider nicht die größte ist. Weiter...
    (Benjamin Künzel, 17.10.2017)
  • Zur Plattenkritik... Wagner-Debüts in Elb-Bayreuth: Die Doppel-DVD des umjubelten Dresdner 'Lohengrin' von 2016 lässt es nun zu, die Faszination der mit Spannung erwarteten Rollendebüts auch zu Hause nachzuvollziehen. Weiter...
    (Benjamin Künzel, 15.10.2017)
  • Zur Plattenkritik... Seelenwispern: Diese Mahler-Lieder-Einspielung ist etwas Besonderes. Und es bleibt zu wünschen, dass sie auf dem Klassikmarkt als eine solche viele Zuhörer findet. Weiter...
    (Benjamin Künzel, 14.10.2017)
  • Zur Plattenkritik... Früher Lehár aus Ischl: Diese 'Juxheirat' ist wieder mal was für Entdecker oder Bad-Ischl-Reisende, die ihre Lehár-Diskografie erweitern möchten. Weiter...
    (Benjamin Künzel, 13.10.2017)
  • Zur Plattenkritik... Gernando statt Fernando: Diese Ersteinspielung von Bellinis 'Bianca e Gernando' ist ein lebendiger Opernabend mit dem reizvollen Beigeschmack der unerhörten Rarität. Weiter...
    (Benjamin Künzel, 23.09.2017)
  • Zur Plattenkritik... Königin und Göttin: 'Cleopatra' ist ein absoluter Hit und es ist dem Album zu wünschen, dass es die ihm zustehende internationale Beachtung findet und hoffentlich zum Verkaufsschlager wird. Weiter...
    (Benjamin Künzel, 13.09.2017)
  • Zur Plattenkritik... Biedere Altersliebe: Alt-Wiener Sujets waren zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Mode. Mit diesem Hintergrundwissen muss man auch die Neueinspielung beim Label cpo hören, um nicht kopfschüttelnd die Stopp-Taste zu bedienen. Weiter...
    (Benjamin Künzel, 26.08.2017)
  • Zur Plattenkritik... Dunkles Ritterepos: Diese neue 'Schöne Magelone' ist zweischneidig in ihrer Wirkung: Auf der einen Seite lädt sie nicht wirklich zum Mitfiebern oder Angesprochensein ein. Auf der anderen Seite ist sie zumindest in ihrer konsequenten Schwermut und Düsternis bemerkenswert. Weiter...
    (Benjamin Künzel, 14.08.2017)


Weitere Plattenbesprechungen von Benjamin Künzel:
(  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 46  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/2017) herunterladen (0 KByte) Class aktuell (4/2017) herunterladen (0 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Georg Christoph Wagenseil: Konzert in G-Dur - Allegro con Spirito

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Ensemble Armoniosa im Portrait "Unser Ensemble ist geprägt von wirklicher Harmonie"
Das Ensemble Armoniosa über seine neue CD, Historische Aufführungspraxis, gemeinsame Essen, selbstgebaute Instrumente und Musik im Internet.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige