> > > > Plattenbesprechungen
Mittwoch, 19. Januar 2022

Dr. Matthias Lange

klassik.com Autoren im Portrait

Dr. Matthias Lange: Plattenbesprechungen

Dr. Matthias Lange bewertet für Sie bei klassik.com die neusten CDs, DVDs und Bücher und liefert Ihnen damit eine fundierte Einschätzung der neuesten Titel auf dem Plattenmarkt. Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Tonträger, die unser(e) Autor(in) exklusiv für unsere Leser bewertet hat.


Die aktuellsten CD- und DVD-Besprechungen von Dr. Matthias Lange:

  • Zur Plattenkritik... Temperament und Spielfreude: Spielfreudiger Bach in den ersten vier ‚Brandenburgischen Konzerten’ - Musizierlust und Mut zum Klang mit ‚I Barocchisti’ und dem klug gestaltenden Diego Fasolis. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 21.05.2007)
  • Zur Plattenkritik... Grosser Bogen: In großen Schritten wird das reiche Werk Orlando di Lassos durchmessen: Der Höhepunkt seiner frühen chromatischen Kunst verbindet sich geglückt mit den Arbeiten der reifen Meisterschaft. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 20.05.2007)
  • Zur Plattenkritik... Vom grossen Spanier: Spanische Vokalpolyphonie in erstklassiger Interpretation: Das ‚Ensemble Jachet de Mantoue’ profiliert sich mit Werken Cristóbal de Morales’ immer nachhaltiger als gewichtige interpretatorische Stimme. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 19.05.2007)
  • Zur Plattenkritik... Mut lohnt sich: Sigiswald Kuijken und ‚La Petite Bande’ mit interessantem Ansatz und frischer Interpretation in bewährtem Repertoire - eine lohnender Blick auf das Bekannte. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 18.05.2007)
  • Zur Plattenkritik... Passion in Italien: Passion einmal anders: Giovanni Paisiellos Version ist vor allem geistliche Oper und wird von Diego Fasolis und seinen Mitstreitern gelungen aufgefasst - eine durchaus interessante Ergänzung zum protestantischen Repertoire. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 15.05.2007)
  • Zur Plattenkritik... Katalanisches: Tänzerisch und kompositorisch interessant: Wenig bekannte Werke des katalanischen Barock in einer lebhaften und frischen Interpretation durch ‚A Corte Musical’. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 09.05.2007)
  • Zur Plattenkritik... Gegensätze: Unter einem großen Bogen wird eine Vielzahl sehr verschiedener geistlicher Kammermusikstücke versammelt und bemerkenswert sensibel interpretiert. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 08.05.2007)
  • Zur Plattenkritik... Vier Messen: Johann Sebastian Bachs vier Kurz-Messen in einer frischen Gesamtaufnahme: ‚Cantus Cölln’ einmal mehr als überzeugendes Ensemble mit feinem Klang und gestalterischem Potential. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 08.05.2007)
  • Zur Plattenkritik... Talentprobe: Klangfreudiges Orchester und ambitionierter Dirigent werden durch ein verschwommenes Klangbild limitiert - doch verdient der weitere Weg Yannick Nézet-Séguins Aufmerksamkeit und Interesse. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 05.05.2007)
  • Zur Plattenkritik... Abseits des Gewöhnlichen: Expressive und klangschöne geistliche Musik von großer Qualität: Der ‚Norddeutsche Figuralchor’ profiliert sich unter der Leitung Jörg Straubes als starker Anwalt der Musik Kurt Thomas’. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 29.04.2007)
  • Zur Plattenkritik... Noble Gebrauchsmusik: Palestrina in der kleinen Form: Der ‚Choir of Trinity College’ musiziert eine Auswahl der Offertorien des Renaissancemeisters mit gelungener interpretatorischer Linie, jedoch in nur teilweise überzeugender klanglicher Umsetzung. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 28.04.2007)


Weitere Plattenbesprechungen von Dr. Matthias Lange:
Zurück   (  1 ...   122   123   124   125   126   127   128   129   130   131   ... 137  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (1/2022) herunterladen (3500 KByte) Class aktuell (3/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links