> > > > Plattenbesprechungen
Mittwoch, 14. April 2021

Dr. Matthias Lange

klassik.com Autoren im Portrait

Dr. Matthias Lange: Plattenbesprechungen

Dr. Matthias Lange bewertet für Sie bei klassik.com die neusten CDs, DVDs und Bücher und liefert Ihnen damit eine fundierte Einschätzung der neuesten Titel auf dem Plattenmarkt. Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Tonträger, die unser(e) Autor(in) exklusiv für unsere Leser bewertet hat.


Die aktuellsten CD- und DVD-Besprechungen von Dr. Matthias Lange:

  • Zur Plattenkritik... Frischer Vivaldi: Ein erfrischender Vivaldi mit der Akademie für Alte Musik Berlin: Geeignet, um überholte Vorurteile von Skeptikern abzubauen und Liebhaber der Musik wie des Ensembles zu erfreuen. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 16.10.2007)
  • Zur Plattenkritik... Grosser Wurf: Großer Wurf: Das Ensemble ‚Cinquecento’ zeigt sich mit einer Jacob-Regnart-Platte auf der Höhe der Interpretation vokaler Renaissance-Musik. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 15.10.2007)
  • Zur Plattenkritik... Bearbeitet: Klaus Mertens und das ‚Mutare Ensemble: Großartige Lieder von Gustav Mahler in einer Bearbeitung für Kammerensemble gelingen als interessante Variante in adäquater Auffassung. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 06.10.2007)
  • Zur Plattenkritik... Orgel-Monumente: Sämtliche Orgelsymphonien des großen Franzosen Louis Vierne: Jeremy Filsell zeigt sich an einer wunderbaren Cavaillé-Coll-Orgel als Interpret von Format. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 04.10.2007)
  • Zur Plattenkritik... Eine andere Seite: Andreas Scholl frönt seiner - gar nicht so - heimlichen Leidenschaft und veröffentlicht eine Platte mit teils selbst geschriebenen Pop-Songs. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 03.10.2007)
  • Zur Plattenkritik... Frischer Vivaldi: Eine sehr gelungene Einspielung mit Streicherkonzerten von Antonio Vivaldi: Die Berliner Barocksolisten überzeugen mit Delikatesse und Klangsinn. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 30.09.2007)
  • Zur Plattenkritik... Heiliges Leben: Die heilige Elisabeth in Texten und Musik des frühen 13. Jahrhunderts: Musikalische Würdigung einer europaweit verehrten Figur des hohen Mittelalters. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 29.09.2007)
  • Zur Plattenkritik... Lauten-Spezialist: Zwei Platten mit Alessandro Piccininis Lautenkunst: Eine grundsätzlich überzeugende Interpretation in allzu sparsamer Ausstattung. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 28.09.2007)
  • Zur Plattenkritik... Händels Pastete: Interessantes wiederentdeckt: Händels rekonstruiertes Opern-Pasticcio ‚Giove in Argo’ in einer soliden Ersteinspielung. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 21.09.2007)
  • Zur Plattenkritik... Erstling: Frische, musikantische Präsentation eines allzu vielgestaltigen Programms: Die Debüt-Platte der ‚Cappella Stravagante’. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 18.09.2007)
  • Zur Plattenkritik... Interessante Variante: Englisch Vokalmusik mal ganz anders: Zwar immer noch mit Stimme, aber mit einem Saxophonquartett als Begleitung - farbig und mit variablem Klangreichtum Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 11.09.2007)


Weitere Plattenbesprechungen von Dr. Matthias Lange:
Zurück   (  1 ...   114   115   116   117   118   119   120   121   122   123   ... 132  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links