> > > > Internationaler Schubert-Wettbewerb Dortmund > Profil
Samstag, 24. Oktober 2020

Logo Internationaler Schubert-Wettbewerb Dortmund

Internationaler Schubert-Wettbewerb Dortmund im Portrait

Internationaler Schubert-Wettbewerb Dortmund

22. September - 29. September 2013

II. Internationaler Schubert-Wettbewerb LiedDuo 2013

Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2009 findet die zweite Auflage des Schubert-Wettbewerbes LiedDuo vom 22. bis zum 29. September 2013 in Dortmund statt. Die Gastkomponisten für den Wettbewerb werden Pfitzner und Hindemith (50. Todestag) sein.

Bewerbungsschluss: 30. Juni 2013
Präsident & Juryvorsitz Prof. Arnulf von Arnim
Künstlerischer Leiter (LiedDuo): Irwin Gage

Der LiedDuo-Wettbewerb ist offen für Duos aller Nationalitäten. Zur Teilnahme berechtigt sind Sängerinnen und Sänger, die nach dem 1. Juli 1979 geboren sind; und Liedpianisten, die nach dem 1. Juli 1977 geboren sind.

Preise

1. Preis 10.000 €
„Margarete Dörken–Preis“ Preis der Werner Richard – Dr. Carl Dörken-Stiftung, Herdecke

1 CD-Produktion im Wert von 7.500 €
Preis der RWE Vertrieb AG, Dortmund

2. Preis 8.000 €
Preis der Kulturstiftung Dortmund

3. Preis 5.000 €
Preis der RWE Vertrieb AG, Dortmund

Sonderpreis 3.000 €
Preis der Mercedes-Benz-Niederlassung Dortmund für die beste Liedpianistin/ den besten Liedpianisten

Sonderpreise 3 x 1.000 €
Preis der Spielbank Hohensyburg für das Erreichen des Finales

(Selbstdarstellung Internationaler Schubert-Wettbewerb Dortmund)


Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2020) herunterladen (3612 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...