> > > > Philharmonie Luxembourg > Profil
Freitag, 20. April 2018

Logo Philharmonie Luxembourg

Philharmonie Luxembourg im Portrait

Philharmonie Luxembourg

Die spektakuläre architektonische Gestaltung der Salle de Concerts Grande-Duchesse Joséphine-Charlotte schafft der Musik neuen Raum in Luxemburg. Und das in sechzehn Abonnementzyklen gegliederte künstlerische Programm schenkt diesem Raum Leben und wird in Ergänzung zu den bestehenden Angeboten hochwertiger Konzerterlebnisse Wegbereiter sein für neuen musikalischen Raum im Erleben der Besucher der Philharmonie.
Jedes gelungene Konzert trägt ein enormes Potenzial an sinnlichen und intellektuellen Erfahrungen mit sich, die einen Moment der Wahrhaftigkeit ins Leben bringen. An dem schöpferischen Prozess der Wahrnehmung von Musik nimmt jeder Hörer durch seine Präsenz teil - ob er sich nun als erfahrener Kenner versteht oder zum ersten Mal seinen Weg in die Philharmonie findet. Als Hörer werden Sie zum unverzichtbaren Bestandteil des Neuen, das in die Welt kommt durch die Musik.

(Selbstdarstellung Philharmonie Luxembourg)


Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2018) herunterladen (2494 KByte) Class aktuell (1/2018) herunterladen (3364 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Johannes Brahms: Drei Intermezzi op. 117 - Andante con moto

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Ich will gar keine Dirigentin sein"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige