> > > > Choriner Opernsommer > Profil
Montag, 15. Oktober 2018

Logo Choriner Opernsommer

Choriner Opernsommer im Portrait

Choriner Opernsommer

02. Juni - 17. Juni 2018

Choriner Opernsommer 2017 Von „Meister des Barock“ bis hin zu „Das Beste aus Operette, Musical und Film“ Welch‘ schönere Kulisse als das Kloster Chorin kann es für sommerliche Musik geben! Auch 2017 laden das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde und seine Solisten zum „Choriner Opernsommer“ in das ehemalige Zisterzienserkloster nach Chorin ein. Zu erleben sind vom 08. Juni bis zum 08. September 2017 acht Konzerte sowie die traditionell inszenierte Oper „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Das Ensemble versprüht Operettenzauber mit einer großen Operettengala „Gold und Silber“, sowie „Zu Gast bei Johann Strauß“ und zeigt sein breites musikalisches Spektrum beim Konzert „Das Beste aus Operette, Musical und Film“. Liebhaber klassischer Musik und solche, die er werden wollen, können bei „Meister des Barock“ und „In diesen heil´gen Hallen“ wundervolle Musik genießen. Bekannt ist der „Opernsommer“ auch für seine Abendkonzerte im stimmungsvoll illuminierten Klosterschiff, u. a. mit „Klassischen Evergreens“ - einem musikalischer Streifzug von W. A. Mozart bis hin zu A. L. Webber und „O sole mio“ – Ein italienischer Abend. Auch 2017 ist beim „Choriner Opernsommer“ für Jeden etwas dabei: Ob bei einem romantischen Abend zu Zweit oder als Ausflug mit der ganzen Familie, die Veranstaltungen des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde werden zu einem unvergesslichen Konzert-Erlebnis. Auf unserer Internetseite unter www.klassikauseberswalde.de finden Sie alle Veranstaltungen und Buchungsmöglichkeiten im Überblick.

(Selbstdarstellung Choriner Opernsommer)


Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2018) herunterladen (3000 KByte) Class aktuell (3/2018) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Festival-TV: Beethovenfest Bonn

Jetzt im klassik.com Radio

Heitor Villa-Lobos: Ciclo Brasileira - Danca do Indio Branco

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige