> > > > Choriner Opernsommer > Profil
Sonntag, 20. Oktober 2019

Logo Choriner Opernsommer

Choriner Opernsommer im Portrait

Choriner Opernsommer

29. Mai - 14. Juni 2020

Die komische Oper „Don Pasquale“ erstmalig in Chorin zu erleben

Welch‘ schönere Kulisse als das Kloster Chorin kann es für sommerliche Musik geben? Auch 2020 laden das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde und seine Solisten vom 29. Mai bis 14. Juni zum „Choriner Opernsommer“ in das ehemalige Zisterzienserkloster nach Chorin ein.

Zu erleben ist dann erstmals die traditionell inszenierte komische Oper „Don Pasquale“ von Gaetano Donizetti.

Liebhaber klassischer Musik und solche, die es werden wollen, laden wir ein zu „Berühmte Italienische Opernarien“, für Fans der leichteren Muse empfehlen sich die „Altberliner Evergreens“, „Zwei Herzen im Dreivierteltakt“, „Zu Gast bei Johann Strauß“ und die große Operettengala „Gold und Silber“.

Als Abendveranstaltungen im stimmungsvoll illuminierten Klosterschiff musiziert unser Ensemble einen „Händel-Abend“ sowie „Die große Welt der Revue“.

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gibt es auch in 2020 ein Familienkonzert. Es steht unter dem Motto „Klassik-Hits für Kids“ – vom Wunderkind Mozart bis hin zu Pippi Langstrumpf.

Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde freut sich auf Ihren Besuch!

Auf unserer Internetseite unter www.klassikauseberswalde.de finden Sie alle Veranstaltungen und Buchungsmöglichkeiten im Überblick.

(Selbstdarstellung Choriner Opernsommer)


Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2019) herunterladen (3600 KByte) Class aktuell (3/2019) herunterladen (8670 KByte)

Anzeige

Festival-TV: Mozartfest Würzburg

Jetzt im klassik.com Radio

Eugène Ysaÿe: Sonata No.6 in E major - Allegro giusto non troppo vivo

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links