> > > > Sunnisheimer Klaviertage > Profil
Montag, 10. Dezember 2018

Logo Sunnisheimer Klaviertage

Sunnisheimer Klaviertage im Portrait

Sunnisheimer Klaviertage

28. April - 19. Mai 2018

Eingerahmt von zwei Klavierduos sind an vier Abenden erneut Werke der klassischen Klaviermusik in der Stiftskirche zu hören. Gespielt von nationalen und internationalen Künstlern, die auf den großen Bühnen der Welt auftreten, spielen und ausgezeichnet werden. Wir sind stolz darauf, die namhaften Künstler und Sie als Gäste begrüßen zu dürfen.

Samstag, 28. April 2018
KLAVIERDUO MONA & RICA BARD

Vier Hände, zwei Schwestern, ein Puls – Mona und Rica Bard setzten sich bereits in ihrem Elternhaus gemeinsam an den Flügel und spielen seither zusammen als Klavierduo, vierhändig sowohl an einem – wie bei uns – als auch an zwei Klavieren. Ihr Programm gestalten sie mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy, Wolfgang Rihm, Franz Schubert, Gabriel Fauré, Francis Poulenc und Maurice Ravel.

Samstag, 5. Mai 2018
PERVEZ MODY

Pervez Mody zeichnet neben seiner brillanten Virtuosität sein emotionales, fantasievolles und differenziertes Spiel, verbunden mit einem sehr individuellen Zugang zur Musik und einer großartigen Bühnenpräsenz aus. Seit Juni 2012 gehört er zu den Steinway-Artisten. Aktuell hat Pervez Mody das gesamte Klavierwerk von Alexander Skrjabin eingespielt woraus er an diesem Abend spielen wird.

Samstag, 12. Mai 2018
VALENTIN SCHIEDERMAIR

Valentin Schiedermair selbst drückt sein Bestreben auf folgende Weise aus: „Mein Traum ist es, das Erbe der großen Pianisten und Komponisten weiter zu tragen und dieses Erbe klanglich und interpretatorisch zu vertiefen. Mein Hauptziel ist, den Klavierabend als kulturelles Ereignis zu beleben.“ Er war 1997 und im vergangenen Jahr zu Gast im Kommandantenhaus Dilsberg und spielt nun erstmals in der Stiftskirche Werke von Chopin, Rachmaninow, Debussy, Schumann, Skrjabin und Ravel.

Samstag, 19. Mai 2018
KLAVIERDUO RICHARD & VALENTIN HUMBURGER

Schon seit ihrer Kindheit begeistern sich die Zwillingsbrüder Richard und Valentin Humburger für das vierhändige Zusammenspiel an einem oder zwei Klavieren. Ihr Programmentwurf für diesen Abend sieht Stücke vor von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Robert Schumann und Richard Wagner.

Veranstaltungsort: Stiftskirche Sunnisheim
Stiftstr. 15
74889 Sinsheim

Für alle Veranstaltungen gilt: Eintritt: 15 Euro / 7 Euro

Beginn: 19:30 Uhr

Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e. V.
Kurfürsten-Anlage 40
69115 Heidelberg

Kartenreservierung unter:
Tel.: 06221 522 1325 oder kulturstiftung@rhein-neckar-kreis.de

(Selbstdarstellung Sunnisheimer Klaviertage)


Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/12 2018) herunterladen (4200 KByte) Class aktuell (4/2018) herunterladen (2986 KByte)

Anzeige

Festival-TV: Mozartfest Würzburg

Jetzt im klassik.com Radio

Franz Lehár: Kaiserin Josephine - Ich heiße Sie alle ganz herzlich willkommen!

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige