> > > > Rossini in Wildbad > Profil
Mittwoch, 18. Juli 2018

Logo Rossini in Wildbad

Rossini in Wildbad im Portrait

Rossini in Wildbad

12. Juli - 29. Juli 2018

Auftakt! Ein Wochenende im Königl. Kurtheater

Königl. Kurtheater Fr 10. Juli 19.40 Uhr
Margarita Gritskova Liederabend

Die gerade mal 27-jährige Mezzosopranistin von der Wiener Staatsoper machte 2014 mit ihrem Ottone in Wildbad Furore. Bevor sie nun in einer Neuinszenierung bei den Salzburger Festspielen Cherubino singt, präsentiert die temperamentvolle Künstlerin mit der samtweichen Stimme bei uns einen Liederabend, mit dem sie im Januar im Musikverein Wien debütierte. Einen Teil des Programms sang sie auch bei einer Matinée in der Wiener Staatsoper - mit größtem Erfolg! Das Publikum war zu Tränen gerührt. Am Klavier: Eduard Kiprsky.

Programm: Lieder von Rachmaninow (Sing mir nicht, schöne Geliebte; Nachts in meinem Garten; Sie ist schön wie der Mittag; Als wir uns gestern trafen), Rimsky-Korsakow (Es lichtet sich der Wolkenschwarm; Östliche Romanze: Rose und Nachtigall), Schubert (Gretchen am Spinnrade; Der Erlkönig; Der Tod und das Mädchen), ihrem Pianisten Eduard Kiprsky (Rücknahme; Gebet; Bitte) und De Fallas Spanische Volkslieder. Von Rossini hören Sie Arien und Stücke aus den Opern Il barbiere di Siviglia, Adelaide di Borgogna, La Cenerentola und Tancredi.

Königl. Kurtheater Sa 11. Juli 15.00 Uhr
Sonate a quattro I – Virtuose Kammermusik

Eine zyklische Aufführung von Rossinis wunderbaren virtuosen Streichersonaten, erstmals in der neuen kritischen Ausgabe. Die Nrn. 1-3 sowie weiterer Kammermusik Rossinis u.a. für zwei Hörner werden mit den Solisten der Virtuosi Brunensis aufgeführt.

Königl. Kurtheater Sa 11. Juli, (und Fr. 17., Do 23. Juli) 19.40 Uhr Die Veranstaltungen sind ausverkauft. Für 23. Juli gibt es eine Warteliste. Bitte kontaktieren Sie die Touristik Bad Wildbad GmbH touristik@bad-wildbad.de

L'inganno felice – Die glückliche Täuschung (1811)

Eine junge Fürstin wird verkannt, verstoßen, auf offener See in einem Boot ausgesetzt und strandet bei lieben Menschen, die für den Fürsten im Bergwerk arbeiten. Dieser inspiziert seine Bergwerke, weil ein Krieg vorbereitet wird und plötzlich sieht er sich seiner totgeglaubten Frau gegenüber. Ein melancholisches Werk Rossinis mit leise komischen Elementen, eine musikalisch bezaubernde Oper in hochklassiger Besetzung, für die sich Regisseur Jochen Schönleber und Bühnenbildner Robert Schrag große Bilder mit realen Objekten vorgestellt haben, darunter ein über fünf Meter langes Schiffswrack von der Ostsee.

Es singen Silvia Della Benetta, Artavazd Sargsyan, Lorenzo Regazzo, Tiziano Bracci, Baurzhan Anderzhanov. Regie Jochen Schönleber, Bühne Robert Schrag, Kostüme Claudia Möbius, Musikalische Leitung Antonino Fogliani.

Aufzeichnung für DVD

Königl. Kurtheater So 12. Juli 11.15 Uhr (und Sa 18./25. Juli 15.00 Uhr) Le Cinesi - Die Chinesinnen (1831) (Deutsche Erstaufführung, szenische moderne Erstaufführung)

Die Salonoper wurde von Manuel García, dem berühmten Tenor und ersten Almaviva Rossinis 1831 in Paris für seine Gesangsschüler geschrieben. Das Stück nach dem brillanten Libretto von Metastasio wurde im April in Barcelona erstmals für die Gegenwart in einer vollszenischen Aufführung vorgestellt und wurde begeistert aufgenommen.

Ein Gastspiel der Concertante Barcelona bei unserer Akademie BelCanto.

Es singen Sara Baneras, Silvia Aurea De Stefano, Ana Victoria Pitts, César Arrieta

Inszenierung, Bühnenbild und Kostüme: Jochen Schönleber Musikalische Leitung: Raúl Giménez, Variationen von Michele d'Elia (Klavier)

Königl. Kurtheater Fr 17./24. Juli 15.00 Uhr
Rossini & Co

Studenten der Akademie BelCanto aus den Meisterklassen von Lorenzo Regazzo und Raúl Giménez präsentieren in diesem traditionell sehr beliebten Konzertprogramm Arien und Ensembles von Rossini und Zeitgenossen. Hier hört man die Belcanto-Stars der Zukunft...

Königl. Kurtheater So 19.,26. Juli 11.15 Uhr
Sonate a quattro II – Virtuose Kammermusik

Zweiter Teil der zyklischen Aufführung von Rossinis jugendlich-genialen Streichersonaten in der neuen kritischen Ausgabe. Die Nrn. 4-6 sowie weiterer Kammermusik Rossinis u.a. für Violine und Klavier werden mit den Solisten der Virtuosi Brunensis aufgeführt.

Belcanto Opera Festival

Trinkhalle, Do 16. Juli 19.40 Uhr
Festkonzert – Marianna Pizzolato ROSSINI I und II

Die erst kürzlich mit dem Oscar della lirica als beste Mezzosopranistin ausgezeichnete Marianna Pizzolato singt zur Festivaleröffnung ihre Rossini-Paraderollen von „Tancredi“ über "Italiana" bis „Zelmira“ und "Parallelversionen" z.T. völlig unbekannte und noch nie eingespielte (!) Arien von Rossini. José Miguel Pérez-Sierra dirigiert das Festspielorchester Virtuosi Brunensis und den Camerata Bachchor Poznan.

Trinkhalle, Sa 18., Fr 24. Juli 19.40 Uhr So 26. Juli 15 Uhr
Bianca e Falliero – Bianca und Fallier (1819) Deutsche Erstaufführung

Diese große Oper, die Rossini für die Mailänder Scala schrieb, wird in Bad Wildbad für Deutschland erstaufgeführt. Eine venezianische Familienfehde, die mit einer Zwangsheirat beigelegt werden soll. Eine gehorsame Tochter, die der Liebe jedoch nicht entsagen kann. Pflicht, Neigung und am Ende die Lösung durch menschliches Mitgefühl mitten im Zwist, das sind die spannenden Zutaten dieser musikalisch überaus reichen und anspruchsvollen Oper mit großem Chor, die szenisch aufgeführt wird.

Antonio Petris inszeniert die Deutsche Erstaufführung mit Cinzia Forte, Victoria Yaroveya und Baurzhan Anderzhanov in den Titelrollen, Kenneth Tarver ist der strenge Vater Contareno.

Antonino Fogliani dirigiert den Bachchor Poznan und die Virtuosi Brunensis.

Aufzeichnung durch den SWR für den festlichen Radiosommer.

Trinkhalle, So 19. Juli 15.00 Uhr, Mi 22. Juli 19.40 Uhr
L'italiana in Algeri – Die Italienerin in Algier (1813)

Eine der beliebtesten Rossini-Opern, voll von musikalischem Aberwitz. Die Akademie BelCanto stellt dieses komische Meisterwerk in konzertanter Form mit szenischen Elementen vor. Die Solisten wurden in mehreren internationalen Vorsingen ausgewählt und von Raúl Giménez im März/April in Barcelona musikalisch vorbereitet. In Wildbad wird das Semistage-Projekt durch einen szenisch-musikalischen Workshop unter Leitung von Primo Antonio Petris ergänzt. Die Virtuosi Brunensis dirigiert José Miguel Pérez-Sierra.

Trinkhalle, Sa 25. Juli 19.40 Uhr Moderne Erstaufführung (Voraufführung Do 23. Juli 14.30 Uhr)
Il vespro siciliano – Die sizilianische Vesper (1843)

Seine Königliche Hoheit Carl Herzog von Württemberg übernimmt die Schirmherrschaft für die moderne Erstaufführung dieser Oper des Württembergischen Hofkapellmeisters und wird zur Aufführung am 25.7.2015 zugegen sein.

Von dieser großen und bedeutenden Oper – die in der italienischen Fassung gespielt wird – konnte man erstmals 2011 zwei beeindruckende Stücke in einem Konzert in Bad Wildbad hören, wo die Oper zu Teilen komponiert wurde. Nun präsentieren wir den heute gänzlich unbekannten Peter Joseph von Lindpaintner, der das Stuttgarter Hoftheater auf hohem Niveau leitete, mit einem vom Vormärz befeuerten Revolutionsstoff, lange vor Verdi. Ein Ereignis, dirigiert von Federico Longo! In dieser groß besetzten Oper singen Danilo Formaggia, Matija Mejic, Silvia Dalla Benetta, Sara Blanch, Ana Victoria Pitts u.v.a.

Aufzeichnung durch das DeutschlandRadio.

(Selbstdarstellung Rossini in Wildbad)


Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (2/2018) herunterladen (3463 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (7/2018) herunterladen (3001 KByte)

Anzeige

Festival-TV: Beethovenfest Bonn

Jetzt im klassik.com Radio

Leopold Pals, van der: Symphony No.1 op.4 in F sharp minor - Andante molto

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige