> > > > Festival de Musica Clásica Port de Soller - Mallorca > Profil
Donnerstag, 19. April 2018

Logo Festival de Musica Clásica Port de Soller - Mallorca

Festival de Musica Clásica Port de Soller - Mallorca im Portrait

Festival de Musica Clásica Port de Soller - Mallorca

29. September - 20. Oktober 2018

Das "Festival de Música Clásica Port de Sóller" geht in das dreizehnte Jahr. Von Anfang an gehörte es für Liebhaber der klassischen Musik zu den ersten Adressen auf Mallorca. Das Eröffnungskonzert wird am 30. September 2017 sein und wird vom Dresdner Streichtrio (Mitglieder der Staatskapelle Dresden und MDR Sinfonieorchester) bestritten. Es geht weiter am 7. Oktober mit einem Trio bestehend aus Christina Fassbender, Flöte, Barnabas Kubina, Horn und Chieko Yokoyama, Klavier. Am Samstag, dem 14. Oktober wird das Vincent Trio der Berliner Philharmoniker die Bühne betreten. Das Abschlusskonzert des Festivals wird am 21. Oktober 2017 sein, und die russische Sopranistin Evelina Dobraceva wird uns mit Arien aus russischen und italienischen Opern erfreuen. Sie wird am Klavier vom künstlerischen Leiter des Festivals, dem russischen Pianisten Alexander Malter begleitet. Ermöglicht wurde das "Festival de Música Clásica Port de Sóller" zunächst durch die Neugestaltung des Hafens. Im Zuge dieser Entwicklung verwandelte sich das ehemalige Kloster Santa Catalina in das Meeresmuseum, die dazugehörige Kapelle wurde in einen Veranstaltungssaal umfunktioniert. Angesichts dieser Veränderungen beschloss der Hotelier-Verband von Sóller, einen Schritt weiterzugehen und dem Hafen von Sóller mit einem Festival für klassische Musik einen ganz besonderen Anziehungspunkt zu verleihen. Dank der Unterstützung von Sponsoren, der Gemeinde Sóller und der balearischen Landesregierung ist es gelungen die Kapelle von Santa Catalina jeden Herbst zu einem Treffpunkt für Freunde der Kammermusik zu machen. Und wir freuen uns, auch in diesem Jahr die Besucher und Bewohner von Port de Sóller zum "Festival de Música Clásica Port de Sóller" willkommen zu heißen. Künstlerische Leitung: Alexander Malter Organisation: Jos Kuiper

(Selbstdarstellung Festival de Musica Clásica Port de Soller - Mallorca)


Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2018) herunterladen (2494 KByte) Class aktuell (1/2018) herunterladen (3364 KByte)

Anzeige

Festival-TV: Mozartfest Würzburg

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Ich will gar keine Dirigentin sein"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige