> > > > Herrenchiemsee Festspiele > Profil
Montag, 25. März 2019

Logo Herrenchiemsee Festspiele

Herrenchiemsee Festspiele im Portrait

Herrenchiemsee Festspiele

17. Juli - 29. Juli 2018

Die Festspiele Herrenchiemsee sind dem genius loci, dem besonderen Charakter ihrer Aufführungsstätte, in besonderer Weise verpflichtet. Denn die Herreninsel ist als einer der wichtigsten kulturhistorischen Standorte Deutschlands weit mehr als nur die romantische Kulisse für ein weltbekanntes Königsschloss. So zählen die Chiemsee-Inseln zu den frühesten belegten Siedlungsräumen des bayerischen Voralpenlandes. Im 7. Jahrhundert entstand hier eines der ersten Zentren der Christianisierung Süddeutschlands nach der Völkerwanderung. Bis in die napoleonische Zeit beherrschte das Bistum Chiemsee die Region als religiöses und künstlerisches Zentrum mit bedeutender Musiktradition.

(Selbstdarstellung Herrenchiemsee Festspiele)


Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2019) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Festival-TV: Mozartfest Würzburg

Jetzt im klassik.com Radio

Daniel Selichius: Opus Novum, Wolfenbüttel 1623/24 - Herr, wie lange willst Du mein so gar vergessen

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige